Zur mobilen Seite wechseln
13.10.2021 | 10:20 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Stoner-Doomer Monolord streamen neuen Song "I'll Be Damned"

News 31978

Foto: Josefine Larsson

Die Schweden Monolord haben den neuen Song "I'll Be Damned" veröffentlicht. Der unterstreicht noch einmal, mit welcher Stoner-Doom-Riffgewalt Fans auf dem kommenden Album "Your Time To Shine" zu rechnen haben.

Die Idealvorstellung eines Stoner-Doom-Songs? Für manche Fans bestimmt: schwer walzend, aber dabei immer noch agil und zu einem gewissen Grad melodisch. Dieser Idee dürften die drei Schweden Monolord mit "I'll Be Damned" - aufgenommen im neuen Studio Beserk von Schlagzeuger Esben Willems - schon ziemlich nahe gekommen sein: Der düster angehauchte Track führt sich tonnenschwer ein, lässt dann aber immer wieder auch Luft für Gitarren-Akzente und den mittels Effekten in die Ferne transportierten Gesang von Thomas Jäger.

"I'll Be Damned" ist nach dem kürzlich veröffentlichten "The Weary" schon der zweite Song des kommenden, fünften Monolord-Albums "Your Time To Shine", das am 29. Oktober bei Relapse erscheint und das man unter anderem in schicken Vinyl-Versionen vorbestellen kann. Inhaltlich versieht das Trio die fünf teils episch langen Songs einmal mehr mit Sozialkommentaren, Schlagzeuger Willems nannte die Platte "ein ehrliches Abbild dessen, wie ich über den aktuellen Zustand der Menschheit denke".

Mit der neuen Platte wollen Monolord noch Ende des Jahres zusammen mit Blackwater Holylight als Support in Europa touren, Tickets für die sechs Termine in den deutschsprachigen Ländern gibt es bei Eventim.

Stream: Monolord - "I'll Be Damned"

Live: Monolord + Blackwater Holylight 2021

18.11. Oberhausen - Kulttempel
03.12. Aarau - Kiff
04.12. Wien - Arena
05.12. Dresden - Chemiefabrik
06.12. Berlin - Zukunft am Ostkreuz
07.12. Hamburg - Bahnhof St. Pauli

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.