Zur mobilen Seite wechseln
05.10.2021 | 16:00 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Maifeld Derby kündigt erste Bands für 2022 an

News 31962Nach dem Maifeld Derby ist vor dem Maifeld Derby: Kurz nach der schwierigen diesjährigen Jubiläumsausgabe hat das Mannheimer Festival erste Bands für 2022 angekündigt. Mit dabei ist ein Maifeld-erfahrener Headliner.

Nach einer Pause im Jahr 2020 stand das Maifeld Derby 2021 unter einem schlechten Stern: Neben der unberechenbaren Situation im Zuge der Coronavirus-Pandemie hatte die 2019er Ausgabe des Mannheimer Festivals auch ein finanzielles Loch in die Veranstalterkasse gerissen. Doch das Event konnte auch mittels Crowdfunding finanziell gesichert werden - und nach einer Verlegung vom Frühjahr auf den Spätsommer und einem kurzzeitig ausgesetzten Vorverkauf schließlich doch Anfang September mit Headlinern wie The Notwist und Drangsal über die Bühne gehen.

Knapp vier Wochen später hat das Maifeld Derby nun schon erste Infos zur 11. Auflage im kommenden Jahr herausgegeben, darunter einen Headliner: King Gizzard & The Lizard Wizard werden das Festival 2022 mit anführen. Die australischen Psychrock-Derwische hatten schon 2017 eine herausragende Show beim 7. Maifeld Derby gespielt - und werden auch dieses Mal ordentlich Gas geben. Außerdem mit dabei sind unter anderem die norwegischen Leisetreter Kings Of Convenience, die furiosen Punk-Feminist*innen Petrol Girls, die britischen Rocker Black Midi, die US-Band DIIV und diverse weitere Acts.

Alle bisher bestätigten Acts für das 2022 vom 10. bis 12. Juni angesetzte Festival sowie weitere Infos findet ihr auf der offiziellen Maifeld-Webseite. Dort startet ab dem 6. Oktober auch der Vorverkauf für die 3-Tages-Tickets, Tageskarten sind dann ab November zu haben.

Live: Maifeld Derby (2022)

10.-12.06. Mannheim - Maimarktgelände

Facebook-Post: Maifeld Derby kündigt erste Bands für 2022 an

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.