Zur mobilen Seite wechseln
01.10.2021 | 19:20 0 Autor: Benjamin Kübart / Lukas Schumacher / Jonas Silbermann-Schön RSS Feed

Newsflash (Foo Fighters, Tocotronic, Touché Amoré u.a.)

News 31957

Foto: Danny Clinch

Neuigkeiten von Foo Fighters, Tocotronic, Touché Amoré, Daily Thompson, Dead Star Talk und Liotta Seoul.

+++ Die Foo Fighters haben angekündigt, eine Seven-Inch zum diesjährigen "Black Friday Record Store Day" zu veröffentlichen. Dieser findet am 26. November statt. Die Single soll alternative Versionen der Songs "Making A Fire" und "Chasing Birds" enthalten, die von Musikschaffenden wie Mark Ronson, Dap-Kings und Ben Jaffe eingespielt wurden. Die Neuinterpretation von "Making A Fire" hat die Band um Dave Grohl bereits im Juni präsentiert. Über die Homepage der Band können Händler gesucht werden, die sich an der Aktion beteiligen.

Tweet: Foo Fighters kündigen Seven-Inch an

Video: Foo Fighters - "Making A Fire" (Mark ROnson Re-Vision)

+++ Tocotronic haben neue Tour-Termine bekanntgegeben. Im März und April wird die Band insgesamt 18 Konzerte spielen, darunter ist auch ein Termin in Zürich. Erst letzte Woche hatten die Hamburger ihr neues Album "Nie wieder Krieg" angekündigt. Die erste Single "Jugend ohne Gott gegen Faschismus" ist bereits auf allen gängigen Plattformen zu hören. Im Sommer haben Tocotronic die meisten Konzerte ihrer "Let There Be Tocotronic"-Tour, die ursrpünglich für 2020 geplant war, nachgeholt. Im kommenden Sommer stehen noch die Termine in Hamburg und Potsdam an. Bei der besonderen Konzertreihe spielt die Band vor allem Songs ihrer Frühphase zwischen 1993 und 2002. Tickets für die Tour im Frühjahr gibt es ab dem 04.10 um 10 Uhr auf der Webseite der Band.

Tocotronic - "Nie Wieder Krieg"-Tour:

02.03. Marburg - KFZ
03.03. Jena - Kassablanca
04.03. Saarbrücken - Garage
05.03. Düsseldorf - Zakk
07.03. Dresden - Alter Schlachthof
08.03. Dortmund - FZW
09.03. Erlangen - E-Werk
10.03. Magdeburg - AMO
06.04. München - Tonhalle
07.04. Zürich - X-Tra
08.04. Köln - E-Werk
09.04. Leipzig - Felsenkeller
11.04. Hannover - Capitol
12.04. Wiesbaden - Schlachthof
13.04. Stuttgart - LKA Longhorn
14.04. Freiburg - E-Werk
16.04. Hamburg - Edel-optics.de Arena
22.04. Berlin - Columbiahalle

Tocotronic - "Let There Be Tocotronic"-Tour:

19.08. Hamburg - Stadtpark | ausverkauft
03.09. Potsdam - Waschhaus

+++ Touché Amoré haben die Demos ihres aktuellen Albums "Lament" veröffentlicht. Im offiziellen Shop der Band ist die auf 1.500 Exemplare limitierte Vinyl zu haben. Für das kommende Jahr hat die Post-Hardcore-Band einen Auftritt beim neu angesetzten zweiten Vainstream-Wochenende bestätigt. Musikalisch machte die Band um Jeremy Bolm zuletzt mit Covern auf sich aufmerksam: Unter anderem coverten sie gemeinsam mit Barry Johnson den Guided By Voices-Song "Game of Pricks" oder "Hard To Explain" von den Strokes.

Instagram-Post: Touché Amoré releasen "Lament"-Demos

Vainstream Rockfest

02.07.2022 Münster - Am Hawerkamp

+++ Daily Thompson haben ihre neue Single "Nimbus" veröffentlicht. Diese stammt von ihrem Album "God Of Spinoza", welches die Fuzzrocker zusammen mit einem im 90-Stil gedrehten Musikvideos zum Song ankündigte. "God Of Spinoza" erscheint am 3. Dezember über Noisolution. Im Dezember gehen die Dortmunder mit Kamchatka auf Tour. Eine eigene Tour im Frühjahr 2022 zum neuen Album steht auch schon fest.

Video: Daily Thompson - "Nimbus"

Stream: Daily Thompson - "Nimbus"

Kamchatka mit Daily Thompson

01.12. Berlin – Cassiopeia
02.12. Passau – Zauberberg
03.12. München – Backstage
07.12. Hamburg – Markthalle/Marx
08.12. Erfurt – Museumskeller
09.12. Dortmund – Piano
11.12. Münster – Sputnik Café
12.12. Kiel – Räucherei

"God Of Spinoza" – Tour

28.03. Göttingen – Vinylreservat
29.04. Siegen – Vortex
30.04. Jena – Kulturbahnhof
20.05. Oldenburg – Cadillac
21.05. Hamburg – Drafthouse
23.05. Hannover – Lux
24.05. Leipzig – Black Label
25.05. Viechtach – Altes Spital
26.05. Nürnberg – Z-Bau
27.05. Oberhausen – Kulttempel
28.05. Münster – Rare Guitar

+++ Dead Star Talk haben die mittlerweile vierte Single ihres kommenden Debütalbums "Too Many Too Much" veröffentlicht. "Giant Child" reiht sich mit melodiösem Punk nahtlos in die Reihe der vorherigen Singles "Love Leash" oder "Top of Our Lungs" ein. Aufgenommen wurde das Album in Zusammenarbeit mit dem legendären Metallica-Produzenten Flemming Rasmussen. „Too Many Too Much“ erscheint am 28. Januar 2022.

+++ Liotta Seoul haben eine neue Single mit dazugehörigem Musikvideo geteilt. Der neue Track der Koblenzer Grunge-Shoegazer mit dem Titel "Power Drill" folgt auf die Single "David Blaine". Beide stammen von der heute veröffentlichten EP "Cool". Bereits letztes Jahr konnten uns Liotta Seoul mit hochmelodischen Genre-Hybriden überzeugen und wurden Teil unserer wöchtenlichen Newcomer-Rubrik. Die EP kann im Band-Shop bestellt werden.

Video: Liotta Seoul - "Power Drill"

Stream: Liotta Seoul - "Cool"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.