Zur mobilen Seite wechseln
03.09.2021 | 10:00 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

VISIONS Premiere: Dyse veröffentlichen Song "Alles Ist Meins" mit Farin Urlaub

News 31881

Foto: Farin Urlaub: Olaf Heine / Dyse: Norman Konrad

Zwei Wochen vor der Veröffentlichung ihres vierten Albums "Widergeburt" schüren die Noiserocker Dyse die Vorfreude mit dem nächsten Songbrett - und einem prominenten Fan.

In "Alles Ist Meins" geben sich Dyse als Marionetten des Kapitalismus - und der übernimmt dann auch direkt den Begleittext zur Single: "Fick dich, alles ist meins! Ja, damit bist du gemeint und jeder andere Mensch, der das liest oder dem du hiervon erzählen wirst. Was? Du empörst dich auch noch darüber? Dann flenn doch!!! Mir ist es total egal und noch besser, DU bist mir egal. Dein Kapitalismus."

Das klingt dann nach fiebernden Gitarren, sich wiederholend, wie gefangen in einem ewigen Hamsterrad. Aufgebrochen werden diese durch das druckvolle Schlagzeug und wie schon bei den Vorabsingles "Laicos Neidem", "Höllenjunge" und "Der Haifisch die Zähne" ist auch diesmal wieder ein illustrer Gast-Bassist geladen: Dyse-Fan Farin Urlaub. Schon 2014 hatte der Die Ärzte-Gitarrist Gesang für den Song "Du Musst Dyse Werden" beigesteuert.

Urlaub lässt es sich daher als alter Bekannter der Band nicht nehmen, Jarii van Gohl und Andre Dietrich auch diesmal am Backgroundgesang zu unterstützen, wie das Video zum Song offenbart. Hypnotisch und wie eine sich zuziehende Schlinge rotieren darin Textzeilen wie "deine Gedanken sind mir, nichts davon gehört dir, ich sage alles ist meinsmeins". Dazu sieht man Van Grohl, Dietrich und Urlaub, die Augen durch verrauschte TV-Kästen ersetzt, mit Blick ins Leere, den Songtext skandieren.

"Widergeburt" erscheint am 17. September via Cargo. Am kommenden Wochenende spielen Dyse auf dem 10. Maifeld Derby. Im Frühjahr folgt dann die umfangreiche "Widertour" zum Album. Tickets gibt es bei Krasser Stoff.

Video: DŸSE - "Alles ist meins"

VISIONS empfiehlt:
Dyse

24.03. Wien - Arena
25.03. Klagenfurt - Mammut Bar
26.03. Linz - Kapu
01.04. Leipzig - Conne Island
02.04. Hannover - Cafe Glocksee
03.04. Münster - Sputnikhalle
04.04. Hamburg - Knust
05.04. Köln - Gebäude 9
07.04. Oberhausen - Druckluft
09.04. Brüssel - Magasin 4
10.04. Stuttgart - Goldmarks
11.04. Wiesbaden - Schlachthof
12.04. München - Backstage
14.04. Berlin - Festsaal Kreuzberg
21.04. Bremen - Lagerhaus
23.04. Rostock - Mau Club
10.05. Nürnberg - Z-Bau
11.05. Jena - Kassablanca
12.05. Dornbirn - Spielboden
14.05. Innsbruck - PMK
15.05. Basel - Hirscheneck
17.05. Winterthur - Salzhaus
18.05. Kassel - Goldgrube

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.