Zur mobilen Seite wechseln
10.06.2021 | 10:51 0 Autor: Stephan Kreher RSS Feed

Deafheaven veröffentlichen neuen Song "Great Mass Of Color", kündigen neues Album an

News 31682

Foto: George Clarke

Die Blackgazer Deafheaven veröffentlichen am 20. August ihr fünftes Album "Infinite Granite". Aus dem präsentieren sie jetzt den ersten Song.

Bereits vor zwei Tagen hatten Deafheaven ein neues Album angedeutet, jetzt ist es offiziell: Die fünfte Platte des Quintetts aus San Francisco heißt "Infinite Granite" - und könnte die Genregerenzen noch weiter ausloten als bisher. Der Sound soll Synth-lastiger werden, Frontmann George Clarke sich mehr auf Klargesang fokussieren.

Die erste Single "Great Mass Of Color" fährt erst gegen Ende Black-Metal-Einflüsse auf und präsentiert sich größtenteils als ein an The Smiths erinnernder Alternative-Rock-Song mit cleanen Gitarren und melodischem Morrissey-Gesang.

Verantwortet wurde "Infinite Granite" von Produzent und Session-Musiker Justin Meldal-Johnsen. Der hatte in jüngerer Vergangenheit die neuen Alben von Best Coast und Jimmy Eat World produziert und viel mit den Electro-Gazern M83 gearbeitet - unter anderem auf ihrem Hit "Midnight City".

"Infinite Granite" erscheint am 20. August über Sargent House und kann nebst aktuellem Merchandise im Shop der Band vorbestellt werden.

Stream: Deafheaven - "Great Mass Of Color"

Stream: Deafheaven - "Great Mass Of Color"

Cover & Tracklist: Deafheaven - "Infinite Granite"

01. "Shellstar"
02. "In Blur"
03. "Great Mass Of Color"
04. "Neptune Raining Diamonds"
05. "Lament For Wasps"
06. "Villain"
07. "The Gnashing"
08. "Other Language"
09. "Mombasa"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.