Zur mobilen Seite wechseln
19.05.2021 | 12:44 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Bad Religion kündigen eine weitere "Decades"-Livestream-Serie an

News 31632

Foto: Alice Baxley

Nachdem die kalifornischen Punk-Urgesteine Bad Religion erst im Dezember/Januar via Livestream durch die vier Dekaden ihrer Karriere gereist sind, wiederholen sie dieses Kunststück im Juni.

Offensichtlich ist Bad Religions erster, vierteiliger Ausflug ins Livestream-Fach überaus erfolgreich verlaufen. Sänger Greg Graffin bekundet jedenfalls: "Wir wurden weggeblasen vom Enthusiasmus der Fans, die im vergangenen Jahr das Event besucht haben. Uns war bewusst, dass wir nur ein paar Songs von jedem Album gespielt haben. Wir überlegten also, ob wir nicht tiefer in unserem Katalog graben könnten und es nochmal machen. Viele dieser Stücke wurden noch nie live gespielt. Einige davon sind zeitlose Fan-Favoriten. Einige werden wohl niemals wieder gespielt werden! Aber alle zeigen das diverse und experimentelle Naturell von Bad Religions Repertoire über die Jahre."

All vier Episoden von "Decades: Season 2" zeigen Live-Performances, die im The Roxy in Hollywood gefilmt wurden, dazu gibt es Interviews mit allen derzeitigen Mitgliedern und Behind-the-scenes-Material der Band bei den Proben. Bad Religion werden sich bei der Erstausstrahlung live am Chat bei allen Episoden beteiligen.

Im Rahmen von "The '80s" spielen Bad Religion Songs von Alben wie "How Could Hell Be Any Worse", dem komplett aus der Reihe fallenden Synth-Prog-Album "Into The Unknown", "Suffer", "No Control" und "Against The Grain", das zwar 1990 erschienen ist, aber die Band wie folgt kommentiert: "Fuck it, we do what we want".

"The '90s" widmen sich Songs von "Generator", "Recipe For Hate", "Stranger Than Fiction", "The Gray Race" und "No Substance". "The '00s" wiederum "The New America", "The Process Of Belief", "The Empire Strikes First" und "New Maps Of Hell". In dieser Episode bespricht die Band auch die Evolution ihres Sounds. Im Rahmen von "The '10s" wird es Song von "The Dissent Of Man", "True North" und "Age Of Unreason" geben. Wegen der Covid-19-Pandemie wurden die Pläne der Band, letzteres Album richtig zu betouren, ja bekanntlich durchkreuzt.

Tickets und Merchandise für alle Episoden gibt es via NoCaps Shows. Der "All Access Pass" für alle vier Shows kostet 40 US-Dollar, die Einzelshows je 15 Dollar. Tickets können auch später erstanden werden. Die Folgen werden zur Ausstrahlung bis zum 31. Juli online bleiben.

Die Premieren der Streaming-Episoden von Season 2 beginnen um 23 Uhr mitteleuropäischer Zeit.

Instagram-Post: Bad Religion zur neuen Livestream-Serie

Live: Bad Religion ("Decades: Season 2")

05.06.: The '80s
12.06.: The '90s
19.06.: The '00s
26.06.: The '10s

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.