Zur mobilen Seite wechseln
29.01.2021 | 17:07 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

Newsflash (Idles, Long Distance Calling, Royal Blood u.a.)

News 31345

Foto: Tom Ham

Neuigkeiten von Idles, Long Distance Calling, Royal Blood, Beastie Boys, Årabrot, Closer, The Coral und Greenleaf.

+++ Idles haben ein Live-Performance-Video zum "Ultra Mono"-Song "Carcinogenic" veröffentlicht. Es erscheint passend zur Independent Venue Week, die in Großbritannien auf die gefährdete Situation kleiner Clubs aufmerksam macht, und zeigt die Bandmitglieder getrennt voneinander bei der einsamen Performance in mehreren Venues ihrer Heimatstadt Bristol - genauer The Louisiana, Exchange, The Mother's Ruin, The Old Duke und das Trinity Centre. Am morgigen Samstag um 20 Uhr wollen die Post-Punks auf Instagram einen Livestream starten und mit Fans darüber sprechen, wie wichtig unabhängige kleine Clubs für die Musikszene sind und warum sie jetzt dringend Unterstützung brauchen. Das Video zu "Carcinogenic" folgt auf ein Video zu "Reigns", das ebenfalls aus dem im September erschienenen Album "Ultra Mono" stammt. Für den Frühsommer haben Idles einige Konzerte in Deutschland geplant. Ob sie stattfinden können, ist derzeit noch unsicher. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Idles - "Carcinogenic"

Live: Idles

31.05. Hamburg - Docks | ausverkauft
01.06. München - Muffathalle
04.07. Berlin - Columbiahalle
05.07. Köln - E-Werk

+++ Long Distance Calling präsentieren ihre neue Single "Black Shuck" zusammen mit einem Musikvideo. Das ist wie ein klassischer Stummfilm in einem Film-Noir-artigen Stil gehalten. Der Instrumentaltrack stammt von der kommenden "Ghost"-EP, die die Band bei einer dreitägigen Jamsession Ende November entwickelt und über eine Crowdfunding-Kampagne finanziert hatte. Release-Termin ist der 26. Februar. Ende des Jahres soll es dann endlich auch mit der geplanten "Seats & Sounds"-Tour klappen. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Long Distance Calling - "Black Shuck"

Stream: Long Distance Calling - "Black Shuck"

Cover & Tracklist: Long Distance Calling - "Ghost" (EP)

01. "Dullahan (Intro)"
02. "Old Love"
03. "Black Shuck"
04. "Seance"
05. "Fever"
06. "Negative Is The New Positive"

VISIONS empfiehlt:
Long Distance Calling

29.11. Köln - Theater am Tanzbrunnen
30.11. Hamburg - Kleine Elbphilharmonie | ausverkauft
01.12. Berlin - Passionskirche
02.12. Dresden - Lukaskirche
04.12. München - St. Matthäuskirche
05.12. Frankfurt/Main - Jahrhunderthalle
06.12. Mannheim - Capitol
07.12. Stuttgart - Mozartsaal
08.12. Hannover - Pavillon
09.12. Bochum - Christuskirche

+++ Royal Blood haben ein Video zur aktuellen Single "Typhoons" veröffentlicht. Darin spielt die Bass-Schlagzeug-Kombo auf einem Dach in East London, während um sie herum ein gewaltiger Sturm aufzieht und es die Menschen auf der Straße in Scharen zu Mike Kerr und Ben Thatcher zieht. Mit dem Song hatten die Briten vor einer Woche das gleichnamige Album angekündigt. Es wird am 30. April erscheinen. Vorher hatten Royal Blood schon den Song "Trouble's Coming" daraus inklusive Musikvideo präsentiert.

Video: Royal Blood - "Typhoons"

+++ Mike D von den Beastie Boys versteigert jede Menge Preise und Goldene Schallplatten der HipHop-Legenden. Alle Erlöse sollen an das "Good Eats"-Charity-Programm gehen, das notleidende Grundschulkinder mit Mahlzeiten versorgt. "Ich habe mich all die Jahre nie damit wohl gefühlt, diese Auszeichnungen zu behalten oder gar anzuschauen", so der Rapper. "Versteht mich nicht falsch - ich weiß sie sehr zu schätzen, aber ich brauche sie mir nicht anschauen. Wie auch immer, ich gab sie immer meiner Mutter wenn wir sie bekamen und sie freute sich sehr darüber, sie haben zu können. Leider ist sie vergangenes Jahr verstorben. Sie war eine tolle Frau, aber das ist eine andere Geschichte." Die Versteigerung läuft über Sothersby, jedes Stück wird vermutlich mehrere Tausend US-Dollar einbringen.

+++ Årabrot haben einen neuen Song namens "The Lie" veröffentlicht und damit das neue Album "Norwegian Gothic" angekündigt. Es werde "die Krönung von all dem, was Årabrot musikalisch in den vergangenen zehn Jahren gemacht haben", sagt Mastermind Kjetil "Tall Man" Nernes über die neue Platte. Fester Teil der kreativen Arbeiten ist jetzt auch Nernes' Frau Karin "Dark Diva" Park, mit der er zusammen in einer alten schwedischen Kirche auf dem Land lebt. Vor allem ihre gemeinsame Platten- und Büchersammlung hätten das Album beeinflusst. Enthalten sind unter anderem Zusammenarbeiten mit Cellistin Jo Quail und dem aktuellen Motorpsycho-Schlagzeuger Tomas Järmyr. "Norwegian Gothic" erscheint am 9. April via Pelagic. Erst vergangene Woche hatten Årabrot überraschend die EP "The World Must Be Destroyed" herausgebracht.

Stream: Årabrot - "The Lie"

Cover & Tracklist: Årabrot - "Norwegian Gothic"

01. "Carnival Of Love"
02. "The Rule Of Silence"
03. "Feel It On"
04. "The Lie"
05. "The Crows"
06. "Kinks Of The Heart"
07. "Hailstones For Rain"
08. "The Voice"
09. "(This Is) The Night"
10. "Hard Love"
11. "Impact Heavily Onto The Concrete"
12. "Hounds Of Heaven"
13. "Deadlock"
14. "The Moon Is Dead"
15. "You're Not That Special"

+++ Closer haben das neue Album "Within One Stem" angekündigt und daraus den ersten Song "Angry Flood" geteilt. Die Screamo-Band, deren Mitglieder sich auf Philadelphia, Pittsburgh und Brooklyn verteilen, folgt damit auf ihr Debüt "All This Will Be" von 2018. "Within One Stem" erscheint am 12. März und wird in Deutschland vertrieben von Zilpzalp Records.

Stream: Closer - "Angry Flood"

Cover & Tracklist: Closer - "Within One Stem"

01. "Ruins In Reverse"
02. "Landslide"
03. "New Refused"
04. "Divide"
05. "Pawning A Laugh"
06. "Angry Flood"
07. "937"

+++ The Coral haben mit dem Song "Faceless Angel" ihr nächstes Album angekündigt. Es heißt "Coral Island" und wird gleich ein Doppel-Album, das die Band im Interview mit dem NME selbstbewusst ihre Art "White Album" nennt. Die erste Hälfte des Doppels sei ein Soundtrack für lebhaftes Küstenstadtleben im Sommer, die zweite Hälfte handle von den tristen Leben ihrer Bewohner im Winter. Die melancholische erste Single "Faceless Angel" stammt von der zweiten Hälfte. "Coral Island" erscheint am 30. April.

Video: The Coral - "Faceless Angel"

Stream: The Coral - "Faceless Angel"

Cover & Tracklist: The Coral - "Coral Island"

01. "Part 1 - Welcome To Coral Island"
02. "Lover Undiscovered"
03. "Change Your Mind"
04. "Mist On The River"
05. "Pavilions Of The Mind"
06. "Vacancy"
07. "My Best Friend"
08. "Arcade Hallucinations"
09. "The Game She Plays"
10. "Autumn Has Come"
11. "End Of The Pier"
12. "Part 2 - The Ghost Of Coral Island"
13. "Golden Age"
14. "Faceless Angel"
15. "The Great Lafayette"
16. "Strange Illusions"
17. "Take Me Back To The Summertime"
18. "Telepathic Waltz"
19. "Old Photographs"
20. "Watch You Disappear"
21. "Late Night At The Borders"
22. "Land Of The Lost"
23. "The Calico Girl"
24. "The Last Entertainer"

+++ Greenleaf zeigen mit "Tides" einen ersten Vorgeschmack auf ihr neues Album "Echoes From A Mass". Das veröffentlichen die schwedischen Stoner-Rocker am 26. März bei Napalm Records. Im Video zum Song spielt Sänger Arvid Hällagård einen Astronauten auf einer Raumstation, der ein letztes Experiment durchmachen muss - dann aber plötzlich einen an den Film "2001: Odyssee im Weltraum" angelehnten Trip durchlebt.

Video: Greenleaf - "Tides"

Stream: Greenleaf - "Tides"

Cover & Tracklist: Greenleaf - "Echoes From A Mass"

01. "Tides"
02. "Good God I Better Run Away"
03. "Needle in My Eye"
04. "Love Undone"
05. "Bury Me My Son"
06. "A Hand Of Might"
07. "March On Higher Grounds"
08. "Hang On"
09. "On Wings Of Gold"
10. "What Have We Become"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.