Zur mobilen Seite wechseln
22.01.2021 | 12:13 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Royal Blood kündigen neues Album "Typhoons" an, teilen Titeltrack

News 31324Das britische Rock-Duo Royal Blood präsentiert den neuen Song "Typhoons" und kündigt das dazugehörige Album an. Darauf bekommen sie unter anderem Produzenten-Hilfe von Queens-Of-The-Stone-Age-Kopf Josh Homme.

"Typhoons" soll am 30. April erscheinen, vier Jahre nach "How Did We Get So Dark?". Auf der neuen Platte wandeln sich Royal Blood vom satten Garage Rock hin zu einem Dance-orientierteren Sound.

Sänger/Bassist Mike Kerr kommentiert den Wandel wie folgt: "Wir sind diesem Sound in die Arme gestolpert - und es machte sofort Spaß, das zu spielen."

Bereits "Trouble's Coming" mit dem das Duo aus Brighton uns im vergangenen September geteasert hat, wandelte auf den Spuren von Daft Punk, Justice und Philippe Zdar von Cassius - und definierte damit wohl die Marschrichtung für das Album.

Der bassige Groove alter Hits bleibt erhalten, die neuen Songs weisen trotzdem ganz klar den Weg auf die Tanzfläche mit den Dance-Beats, für die anscheinend Schlagzeuger Ben Thatcher mit analogem Punch verantwortlich ist. Auch der Titeltrack "Typhoons" hat wieder Handclaps, offensichtliche Synthesizer-Ebenen und einen stoischen Disco-Bounce.

Ein immer wieder kehrendes Thema des neuen Albums sie die Erkundung der Kehrseiten des Erfolges, den die Band bisher erlebte. Den zwei Musikern war nach Besinnung und Veränderung, was Kerr in Las Vegas in Angriff nahm. Dort leerte er einen Espresso Martini und erklärte ihn zu seinem letzten Drink. Es sollte nicht lange dauern, bis er feststellte, dass seine neugefundene Klarheit eine positive Wirkung auf seine Kreativität und sein gesamtes Leben hatte.

Produziert wurde die neue Platte vornehmlich von der Band selbst - bis auf zwei Songs. Bei "Boilermaker" hilft Josh Homme mit, das Stück "Who Needs Friends" wurde von Paul Epworth (Bloc Party, The Futureheads, The Rapture u.v.a.) betreut.

Stream: Royal Blood - "Typhoons"

Cover & Tracklist: Royal Blood - "Typhoons"

01. "Trouble's Coming"
02. "Oblivion"
03. "Typhoons"
04. "Who Needs Friends"
05. "Million & One"
06. "Limbo"
07. "Either You Want It"
08. "Boilermaker"
09. "Mad Visions"
10. "Hold On"
11. "All We Have Is Now"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.