Zur mobilen Seite wechseln
18.12.2020 | 17:05 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

Newsflash (Die Ärzte, Mogwai, Dave Grohl & Greg Kurstin u.a.)

News 31281

Foto: Joerg Steinmetz

Neuigkeiten von Die Ärzte, Mogwai, Dave Grohl & Greg Kurstin, Ozzy Osbourne, Greg Puciato, The Voidz, Serj Tankian, August Burns Red, Oakhands und Pup & Charly Bliss.

+++ Die Ärzte haben "Achtung: Bielefeld" als dritte Singleauskopplung aus dem neuen Album "Hell" angekündigt. Der Song wird folgend auf "Morgens Pauken" und "True Romance" am 5. Februar ein Musikvideo bekommen und als Seven-Inch aus recyceltem Vinyl erscheinen. Dazu enthält die Platte "Klaus, Peter, Willi und Petra", den "höchst unkorrekten Überraschungs-Fan-Favoriten der Europa-Club-Tour 2019 in 'Filz ihn, Shorty!'-Version", wie Die Ärzte in ihrem Newsletter schreiben, sowie exklusiv nur auf Vinyl die Tagesthemen-Melodie "aus dem Ärzte Deutsche Fernsehen", die die Band performte, als sie in der ARD-Sendung zu Gast war. Die Platte ist ab sofort vorbestellbar. Außerdem ist das dritte Album "Die Ärzte" ab sofort als Reissue auf Vinyl erhältlich - allerdings mit dem harmlosen "Frühjahrsputz" anstelle von "Geschwisterliebe", dem Song, wegen dem das originale Album bis heute indiziert ist. Die Ärzte feierten mit "Hell" in diesem Jahr ihr Album-Comeback und hatten seit längerem eigentlich eine große Tour dazu geplant. Nach einer Verschiebung ist die große, ausverkaufte Hallentournee nun für den Herbst 2021 angesetzt.

Video: Die Ärzte bei den Tagesthemen

Live: Die Ärzte

30.10. Berlin - Max-Schmeling-Halle
31.10. Berlin - Max-Schmeling-Halle
02.11. Frankfurt/Main - Festhalle
03.11. Frankfurt/Main - Festhalle
09.11. Hannover - ZAG-Arena
10.11. Hannover - ZAG-Arena
11.11. Bremen - ÖVB Arena
15.11. Leipzig - Arena Leipzig
16.11. Leipzig - Arena Leipzig
18.11. Köln - Lanxess Arena
26.11. Chemnitz - Messe-Arena
28.11. Erfurt - Messehalle
30.11. Dortmund - Westfalenhalle 1
01.12. Dortmund - Westfalenhalle 1
02.12. Dortmund - Westfalenhalle 1
05.12. Hamburg - Barclaycard Arena
06.12. Hamburg - Barclaycard Arena
08.12. Stuttgart - Hanns-Martin-Schleyer-Halle
09.12. Stuttgart - Hanns-Martin-Schleyer-Halle
11.12. Bad Gastein - Sound & Snow
14.12. Zürich - Hallenstadion
15.12. Zürich - Hallenstadion
17.12. Wien - Stadthalle
18.12. Wien - Stadthalle
20.12. München - Olympiahalle
21.12. München - Olympiahalle

+++ Mogwai haben ein Livestream-Event zu ihrem neuen Album "As The Love Continues" angekündigt. Das soll bereits am 13. Februar stattfinden und ist damit rund eine Woche vor dem Release der Platte die erste Möglichkeit, sie in voller Länge zu hören. Die Post-Rocker haben die Performance bereits im Tramway in Glasgow vorproduziert. Ein kurzer Ausschnitt ist im Trailer zu sehen. Tickets gibt es im Webshop der Band. "As The Love Continues" erscheint offiziell am 19. Februar. Mit "Dry Fantasy" hatten Mogwai daraus bereits ein Stück vorab präsentiert.

Facebook-Post: Trailer zu Albumshow von Mogwai

+++ Dave Grohl und Greg Kurstin haben ihre Chanukka-Cover-Serie mit "Rock And Roll" von The Velvet Underground abgeschlossen. Über die vergangenen acht Tage hinweg coverten der Foo Fighters-Frontmann und der Produzent zur Feier des jüdischen Lichterfests Songs von jüdischen Künstler:innen und Bands mit jüdischen Mitgliedern. Neben The Velvet Underground waren das Elastica, The Knack, Bob Dylan, Peaches, Drake, Mountain und die Beastie Boys.

Video: Dave Grohl & Greg Kurstin - "Rock And Roll" (The-Velvet-Underground-Cover)

+++ Foo Fighters-Schlagzeuger Taylor Hawkins, Chad Smith von den Red Hot Chili Peppers und Metallica-Bassist Robert Trujillo spielen auf Ozzy Osbournes nächstem Album mit. Das plauderte Produzent Andrew Watt im Interview mit Guitar World aus. Die drei hätten für die Aufnahme-Sessions, die ungefähr zur Hälfte abgeschlossen seien, bereits einiges eingespielt und so verschiedene Flairs zum noch unbetitelten Album des früheren Black Sabbath-Frontmanns beigetragen. Die beiden Schlagzeuger offenbar erstaunlich viel: Watt spricht im Interview davon, wie cool es für Fans von Rockmusik werde, die Hälfte eines Albums mit Smith an den Drums und die andere mit Taylor hören zu können. Wegen der Pandemie würden die Arbeiten aktuell nur unter hohen Sicherheitsvorkehrungen stattfinden - nur er und Ozzy Osbourne sind zusammen im Studio und beide lassen sich täglich auf das Coronavirus testen. Die Gesundheit des angeschlagenen 72-Jährigen müsse geschützt werden. Kürzlich gab seine Frau und Managerin Sharon Osbourne bekannt, an Covid-19 erkrankt zu sein und sich deshalb getrennt von ihrem Mann an einem anderen Ort zur Genesung aufhalte. Ozzy Osbourne hatte im Februar sein neues Album "Ordinary Man" veröffentlicht und schon kurz danach von einem Nachfolger gesprochen. Seine Welttournee musste er aus gesundheitlichen Gründen mehrfach verschieben, sie soll nun erst 2022 stattfinden. Tickets gibt es bei Eventim.

+++ Greg Puciato hat seine "Fuck Content"-Livestream-Performance als Livealbum veröffentlicht. Dort hatte er viele Songs von seinem Debütalbum "Child Soldier: Creator Of God" gespielt, aber auch vier neue Songs dargeboten - darunter das kürzlich als mit Video veröffentlichte "Absence As A Presence". Den Videomitschnitt des Konzerts will der ehemalige The Dillinger Escape Plan-Frontmann zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls veröffentlichen.

Album-Stream: Greg Puciato - "Fuck Content"

+++ The Voidz haben exklusiv für ein Update von "GTA V" den neuen Song "Alien Crime Lord" veröffentlicht. Dem populären Open-World-Videospiel wurden zusätzlich zu neuem Gameplay drei weitere im Spiel abrufbare Radiosender hinzugefügt. Einer davon wird von Voidz- und The Strokes-Frontmann Julian Casablancas selbst moderiert. Auf "Kult FM" laufen unter anderem auch Songs von New Order, Iggy Pop und Danzig. Casablancas hatte mit seinen Voidz 2018 das Album "Virtue" veröffentlicht, im April 2020 folgte das neue Strokes-Album "The New Abnormal".

Stream: The Voidz - "Alien Crime Lord"

+++ Serj Tankian will 2021 eine EP namens "Elasticity" mit vier neuen Songs veröffentlichen. Es handle sich explizit um Material, das eigentlich für System Of A Down gedacht war, wegen der Streitigkeiten innerhalb der Band aber nie gemeinsam fertiggestellt wurde. Eigentlich habe Tankian die EP schon im Oktober veröffentlichen wollen, doch dann begann der militärische Konflikt in seiner kulturellen Heimat Armenien, was die Mitglieder von System Of A Down zum Release von neuen Songs bewegte, um auf die Situation aufmerksam zu machen. Das sollte erst einmal den Fokus einnehmen, sagte Tankian dem Rolling Stone. Außerdem steht mit dem 19. Februar nun ein Releasedatum für die Dokumentation "Truth To Power" fest, die das aktivistische Wirken von Tankian und System Of A Down in den Mittelpunkt stellt.

+++ August Burns Red haben System Of A Down mit einem Cover Tribut gezollt. Die Metalcore-Band nimmt sich "Chop Suey!" an. August Burns Red arbeiten hier mit Clean-Gesang, was für sie eher ungewöhnlich ist. Das Musikvideo zu "Chop Suey!" knackte kürzlich die Marke von einer Milliarde Abrufen auf Youtube.

Stream: August Burns Red - "Chop Suey!" (System-Of-A-Down-Cover)

Video: System Of A Down - "Chop Suey!"

+++ Oakhands zeigen ein Video zu "Palming". Die Post-Hardcore-Band hatte im April ihr Debütalbum "The Shadow Of Your Guard Receding" veröffentlicht, von dem der Song stammt.

Video: Oakhands - "Palming"

+++ Pup und Charly Bliss haben das gemeinsame Weihnachtslied "It's Christmas And I Fucking Miss You" veröffentlicht. Der Song vereint auf schöne Art die Qualitäten beider Bands: Eva Hendricks von den New Yorkern Charly Bliss präsentiert die erste Hälfte des Songs in typischer Alternative-Pop-Manier ihrer Band. Wenn Stefan Babcock von Pup aus Toronto die zweite Strophe übernimmt, ist der Sound seiner Punkband deutlich herauszuhören - immerhin wird auch der Beat schneller. Der Text ist zwar ziemlich 2020-spezifisch - melodisch hat der Song aber Potenzial zum alternativen Weihnachts-Klassiker. Hiermit entlässt sich die VISIONS-Onlineredaktion auch in die Betriebsferien. Habt schöne Feiertage!

Video: Charly Bliss & Pup - "It's Christmas And I Fucking Miss You"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.