Zur mobilen Seite wechseln
01.12.2020 | 16:44 0 Autor: Jonas Silbermann-Schön RSS Feed

Post-Punks Viagra Boys zeigen neues Video zur Single "Creatures"

News 31235

Foto: Screenshot Youtube

Die schwedischen Post-Punks Viagra Boys präsentieren ihren neuen Song "Creatures" mit dem nächsten abgedrehten Video. Im Nachfolger-Video zu "Ain't Nice" geht es diesmal groovy zur Sache.

Nach den betrunkenen Eskapaden von Front-Assi Sebastian Murphy in "Ain't Nice" führt "Creatures" den surrealen Fiebertraum fort. Zu Klängen, die an 80er Disco erinnern, gibt Murphy den gelangweilten Hausherren, der sich mit seinen gesichtsgepuderten Bediensteten in einem Anwesen im Stile des 18. Jahrhunderts herumschlagen muss. Dabei vertreibt sich unser depressiver Regent die Zeit mit Synchronschwimmeinlagen und dem lustlosen Posieren für eine Spülmittel-Werbung, bevor er sich in seinen riesigen Pool stürzt, um dem Sinn seiner Existenz auf den Grund zu gehen.

Unter Wasser befindet sich aber nur sein inbrünstig Saxofon spielender Bandkollege und die Ernüchterung folgt alsbald: Sie sind eben doch nur "Creatures at the bottom". Am Ende stellt sich heraus, das alles glücklicherweise nur ein böser Traum war und es kann wieder wie gewohnt im Unterhemd auf der Parkbank gefeiert werden.

Viagra Boys meistern mit "Creatures" den ungewöhnlichen Spagat zwischen tanzbaren Disco-Punk und ihren Ausflügen auf experimentelles Terrain, ohne dabei ihren einzigartig treibenden Groove zu verlieren.

Wie schon bei "Ain't Nice" führte die Stockholmer Kreativagentur SNASK für das unterhaltsame Video Regie. Die Singles werden Teil von dem neuen Album "Welfare Jazz" sein, welches am 8. Januar über das schwedische Label Year0001 erscheint.

Video: Viagra Boys - "Creatures"

Stream: Viagra Boys - "Creatures"

Cover & Tracklist: Viagra Boys - "Welfare Jazz"

Viagra Boys -

01. "Ain't Nice"
02. "Cold Play"
03. "Toad"
04. "This Old Dog"
05. "Into The Sun"
06. "Creatures"
07. "6 Shooter"
08. "Best In Show II"
09. "Secret Canine Agent"
10. "I Feel Alive"
11. "Girls & Boys"
12. "To The Country"
13. "In Spite Of Ourselves"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.