Zur mobilen Seite wechseln
13.11.2020 | 14:00 0 Autor: Benedikt Ferstl RSS Feed

VISIONS Premiere: Fucked & Bound zeigen Video zu "Terror"

News 31176Die Hardcore-Band Fucked & Bound aus Seattle stellt ihre Single "Terror" mit einem neuen Musikvideo vor. Der Song stammt vom Album "Suffrage", das demnächst offizell auch in Europa erscheint.

Fucked & Bound überzeugen mit klassischem Hardcore-Sound und dem extrem aggressiven Gesang von Frontfrau Lisa Mungo. Das Video zu "Terror" zeigt die feministische Band bei der Performance des Songs in einem dunklen Raum und gibt einen Vorgeschmack auf die intensiven Liveshows der US-Amerikaner - die hoffentlich bald wieder möglich sind.

"'Terror' ist ein von Angst und Angepisstheit angetriebener Track der brodelt vor lauter existenzieller Furcht und Ärger auf die Systeme und die Konstrukte, an die wir gebunden sind", kommentiert Lisa Mungo. "'Terror' bohrt richtig in die Kernkompetenz der Band: das Sinnieren über Nihilismus und über die Hölle, die er zwangsläufig mit sich bringt. [...] Wir werden unser aller Tod sein."

Das Album "Suffrage" erschien ursprünglich schon 2018 und wird jetzt über Quiet Panic neu aufgelegt und erstmals in Europa vertrieben. Die Reissue erscheint am 18. Dezember mit neuem Artwork und dem Sonic Youth-Cover "Kool Thing" als Bonussong. Vorbestellen könnt ihr die Platte bei Quiet Panic.

Video: Fucked And Bound - "Terror"

Cover & Tracklist: Fucked & Bound - "Suffrage"

Suffrage Cover Artwork

01. "Wild Thing"
02. "Get Inside"
03. "Dead Bop"
04. "Terror"
05. "Zero Fucks"
06. "My Love"
07. "Party Void"
08. "Locked"
09. "Creeps On The Street"
10. "GTFO"
11. "Kool Thing" (Sonic-Youth-Cover) 12. "Punishers On Deck"
13. "Parasite Lost"
14. "Abuse Of Registry"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.