Zur mobilen Seite wechseln
14.10.2020 | 16:47 0 Autor: Jonas Silbermann-Schön/Benedikt Ferstl RSS Feed

Newsflash (Metallica, Cloud Nothings, Puscifer u.a.)

News 31139Neuigkeiten von Metallica, Cloud Nothings, Puscifer, Green Day, John Frusciante, Korn, Madsen und einer Stratocaster von Lego.

+++ Metallica haben eine Akustik-Streaming-Show angekündigt. Das "Helping Hands Concert & Auction" mit wohltätigem Zweck, welches schon 2018 stattfand, wird dieses Jahr ins Internet verlegt und am 14. November live aus dem Band-Hauptquartier in San Francisco gestreamt. 2018 nahmen Metallica 1,3 Millionen US-Dollar für ihre Stiftung All Within My Hands ein. Neben der Akustik-Show werden auch einzigartige Sammelstücke zur Auktion angeboten. All Within My Hands will Nachbarschaften vor Ort stärken, indem sie die Ausbildung von Arbeitskräften, den Kampf gegen den Hunger und andere wichtige lokale Dienstleistungen unterstützt. Die Erlöse werden direkt an Bedürftige gehen, während Metallica und All Within My Hands die Kosten der Veranstaltung decken. Tickets sind ab 15 US-Dollar über Metallicas Website erhältlich.

+++ Cloud Nothings haben ein neues Album angekündigt und die erste Single "Am I Something" dazu veröffentlicht. "The Shadow I Remember" soll am 26. Februar via Carpark erscheinen und vereint dabei die Band wieder mit Producer Steve Albini, der schon an ihrem hervorragenden Album "Attack On Memory" (2012) mitwirkte. Zum neuen Track "Am I Something" erschien auch ein gewohnt verstörend-schönes Musikvideo, das Szenen von Lu Yangs Videospiel "The Great Adventure Of Material World" enthält. Zusätzlich wird das Debütalbum "Turning On" zum 10-jährigen Jubiläum von Carpark Records neu aufgelegt.

Video: Cloud Nothings - "Am I Something"

+++ Puscifer haben zum Erscheinen ihres Albums "Existential Reckoning" ein Livestream-Konzert angekündigt. Die Show findet am 30. Oktober und damit am Release-Tag der Platte statt. Der Livestream wird aus der Experimentalstadt Arcosanti in Arizona übertragen. Diese wurde 1970 von Architekt Paolo Soleri angelegt, mit dem Ziel, durch kompakte Architektur weniger Baugrund zu verbrauchen. "Wenn ihr Arcosanti nicht kennt, rate ich euch, es nachzuschlagen", sagte Sänger Maynard James Keenan, der seit den 90er Jahren selbst in Arcosanti lebt. Das digitale Veröffentlichungskonzert wird die erste Show des hauptberuflichen Tool-Sängers seit dessen Corona-Erkrankung, die er kürzlich öffentlich gemacht hatte.

Video: Livestream-Konzert Ankündigung

+++ Green Day haben eine Reissue ihres Albums "Insomniac" angekündigt. Anlass ist das 25-jährige Jubiläum des "Dookie"-Nachfolgers. Die Neuauflage erscheint als Doppel-LP auf orangefarbenem Vinyl. Für die erste LP wurde das Album komplett neu gemastert, auf der zweiten Platte befinden sich auf der A-Seite Live-Mitschnitte eines Prag-Konzerts von 1996 und auf der B-Seite ein Etching. Wegen der Corona-Pandemie verzögert sich die Produktion der Reissues allerdings noch bis Anfang 2021. Außerdem veröffentlichte die kalifornische Band ein rund 20-minütiges Video mit Konzertausschnitten und Backstage-Material von der damaligen Europa-Tour.

Video: Green Day - "Insomniac Live In Europe '95-'96"

Instagram-Post: "Insomniac"-Reissue Ankündigung

+++ John Frusciante hat den neuen Song "Brand E" und ein dazugehöriges Musikvideo veröffentlicht. Der Track stammt von Frusciantes kommendem Elektro-Album "Maya", das am 23. Oktober erscheint. Im Musikvideo sieht man den Red Hot Chili Peppers-Gitarristen mit Lee Boodee und der Katze Tanya, die den Part von Frusciantes verstorbener Katze Maya übernimmt. Der ist auch das Album des 50-Jährigen gewidmet, von dem bereits die Songs "Amethblowl" und "Usbrup Pensul" veröffentlicht wurden.

John Frusciante - "Brand E"

+++ Das Revolver Magazin hat den ersten Teil einer Dokureihe über Korns Debütalbum veröffentlicht. In dem sechsminütigen Video spricht Sänger Jonathan Davis über die Entstehung des Albums und was es ihm heute bedeutet. "Es ist wirklich ein verdammt dunkles Album. Ich erinnere mich, als wir für das 20-jährige Jubiläum das Album spielten, kam ich von der Bühne und war einfach deprimiert", sagt Davis. Außerdem zeigt der Film Material aus Korns Anfangszeit. In den kommenden Wochen werden weitere Folgen der Dokureihe erwartet. Das Album "Korn" hatte die kalifornische Alternative-Metal-Band 1994 veröffentlicht. Es gilt als eins der einflussreichsten Alben der Nu-Metal-Generation. Außerdem hat die Band um Davis Gerüchte um ein Live-Event im Videospiel "World Of Tanks Blitz" angeheizt. Auf Korns offiziellem Twitter-Kanal wurde ein kurzes Video gepostet, in dem eine Kooperation zwischen der Band und dem Spiel angeteasert wird. Schon vergangenes Jahr hatten Korn im Spiel "Adventure Quest" einen Auftritt gehabt.

Video: "Evil/Innocent: The Story Of Korn's Debut Album, Part 1"

Tweet: Korn & World Of Tanks Blitz

+++ Madsen haben das Geheimnis um die Fake-Band JungeScheißePunx gelüftet. Vor einigen Wochen veröffentlichte eine Band unter diesem Namen Musikvideos zu ihren vermeintlichen Songs "Alte Weiße Männer" und "Der größte anzunehmende Unfall". Nachdem sogar mehrere Medien, wie auch wir, über die Band berichteten und großer Szene-Zuspruch folgte, erklärten Madsen nun, dass die beiden Songs, die auch auf ihrem neuen Album "Na gut dann nicht" enthalten sind, natürlich von ihnen stammen. Auch Montreal steckten bei der Aktion unter einer Decke mit Madsen, sie halfen, bei "Der größte anzunehmende Unfall" Sebastian Madsens Stimme zu kaschieren. Der befreundete Schriftsteller Benjamin von Stuckrad-Barre steuerte den Bandnamen bei. Die Band aus den Videos wiederum ist die real existierende Schülerband Die Streber aus Naumburg. Wir verlosen übrigens Madsens neue Punkplatte "Na gut dann nicht", mitmachen könnt ihr in unserer Verlosungsrubrik.

Video: JungeScheißePunx - "Alte Weiße Männer"

+++ Lego wird einen Fender-Stratocaster-Bausatz veröffentlichen. Der entstammt dem Entwurf eines Fans, im Rahmen des "Music To Our Ears"-Fan-Wettbewerbs. Die Strat soll nur das erste in einer neuen musikzentrierten Reihe von Lego-Veröffentlichungen sein, da sich das Unternehmen auf seine erwachsenen Kunden konzentrieren möchte. Die White Stripes wären sicher entzückt gewesen.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.