Zur mobilen Seite wechseln
17.09.2020 | 09:55 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Rise Against streamen neuen Song "Broken Dreams, Inc."

News 31077

Foto: Screenshot Youtube

Rise Against haben den neuen Song "Broken Dreams, Inc." veröffentlicht. Der ist Teil des Soundtracks zur DC-Comicbuch-Serie "Dark Nights: Death Metal".

"Broken Dreams, Inc." ist der erste neue Rise Against-Song seit 2017 - und fügt sich als hymnisch-melodischer Hardcore/Punkrock-Smasher stimmig ins Oeuvre der Band ein. Inhaltlich baut das Stück mit seinen Zeilen über Recht, Gerechtigkeit und gesellschaftliche Verantwortung in Krisenzeiten die Brücke zwischen Superhelden-Universum und der Realität 2020.

"'Broken Dreams, Inc.' thematisiert die sich wandelnde gesellschaftliche Landschaft Amerikas, die Chancen, die manche haben und andere nicht, die Menschen, die gewinnen und die, die zurückgelassen werden, leiden und als Opfer enden. Wie sorgen wir für einen Ausgleich, sodass jeder eine echte Chance erhält, den Amerikanischen Traum zu verwirklichen?", sinniert Rise-Against-Frontmann Tim McIlrath über den Inhalt. "Das Zauberwort lautet 'Störung'. Man muss die Macht in die Hände der Menschen legen, nicht die der Unternehmen, man muss den Wert von Menschen und Gemeinschaft über den des Profites stellen. Man kann kein von Aktionären geführtes Land und keine von Aktionären geführte Welt haben, eine Welt, die den Profit über alles andere stellt, weil das zu gefährlichen Konsequenzen für die Menschheit führt.

"Broken Dreams, Inc." ist der erste Vorgeschmack vom "Dark Nights: Death Metal The Original Soundtrack". Dieser soll 2021 erscheinen und der gleichnamigen Comicbuch-Serie mit Batman im Zentrum Musik zur Seite stellen. Dave Lombardo ist als Schlagzeuger bestätigt, Zakk Wylde als Gitarrist, die musikalische Leitung hat Tyler Bates, den man nicht nur von seinem Engagement bei Marilyn Manson kennt, sondern auch als Fachmann für (Superhelden-)Filmscores. Weitere Details zu den Beteiligten stehen aus.

Der Soundtrack wiederum soll auch in einem animierten Kurzfilm den Inhalt der Comicbuch-Serie ins Digitale überführen. Unten könnt ihr einen ersten Ausschnitt sehen und hören, in dem Black-Veil-Brides-Frontman Andy Biersack Batman spricht, während Chelsea Wolfe als Wonder Woman zu hören ist.

Video: Rise Against - "Broken Dreams, Inc."

Stream: Rise Against - "Broken Dreams, Inc." (ohne Voiceover)

Video: Dark Nights: Death Metal OST – "Ep. 1"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.