Zur mobilen Seite wechseln
24.07.2020 | 11:16 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

Pearl Jam kündigen Nachholtermine für 2021 an

News 30977Pearl Jam haben ihre neuen Europa-Konzerttermine für 2021 angekündigt. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig - und auch der fantastische Support bleibt.

Statt wie ursprünglich schon geplant im Sommer 2020, kommen Pearl Jam nun ziemlich genau ein Jahr später zu uns. Zwei Termine sind für Deutschland angesetzt, im Umland aber noch einige mehr - deswegen listen wir sie euch weiter unten alle auf. Mit dabei sind auch Festivalauftritte etwa beim Pinkpop oder beim Rock Werchter.

Die Grunge-Legenden gehörten zu den ersten Bands, die ihre Tourpläne in weiser Voraussicht wegen der Coronavirus-Pandemie vertagten. Dabei wäre wenige Tage später erst ihr neues Album "Gigaton" erschienen. Auf ihre Bühnenpremiere müssen die neuen Songs also noch warten - doch immerhin konnte die Band von Zuhause aus "Dance Of The Clairvoyants" präsentieren.

Zumindest bei den Deutschlandterminen sind Idles erneut als Support bestätigt. Sie veröffentlichen im September ihr neues Album "Ultra Mono". Die Post-Punks hatten daraus zuletzt die Single "A Hymn" geteilt.

Tickets für die Tour waren schon im Vorfeld schnell vergriffen. Durch die neue Termine und etwaige Umtäusche in der Zukunft könnten aber wieder Tickets verfügbar werden. Es gibt zum Beispiel eine offizielle, an Pearl Jam geknüpfte Ticketbörse.

Live: Pearl Jam

16.06. Amsterdam - Ziggo Dome
17.06. Amsterdam - Ziggo Dome
20.06. Landgraaf - Pinkpop-Festival
23.06. Berlin - Waldbühne
26.06. Imola - Autodromo Enzo e Dino
29.06. Zürich - Hallenstadion
01.07. Werchter - Rock Werchter-Festival
04.07. Stockholm - Lollapalooza Stockholm
06.07. Kopenhagen - Royal Arena
14.07. Budapest - Budapest Arena
16.07. Frankfurt/Main - Festhalle
18.07. Paris - Lollapalooza Paris
21.07. Wien - Stadthalle
23.07. Krakau - Tauron Arena
25.07. Prag - O2 Arena

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.