Zur mobilen Seite wechseln
20.04.2020 | 12:39 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Coheed & Cambrias Claudio Sanchez veröffentlicht neuen Song als Prize Fighter Inferno

News 30772SciFi-Rocker- und Comic-Autor Claudio Sanchez stellt mit seinem Soloprojekt The Prize Fighter Inferno einen neuen Song namens "More Than Love" vor.

Schon immer hatten Coheed & Cambria eine poppige Seite, die die Band um Wuschelkopf Claudio Sanchez mal mehr, mal weniger stark in ihren Emo-Prog-Rock-Songs auslebt. Doch wenn Sanchez in der Stimmung für leichtherzigere, weniger gitarrendominierte Musik ist, dann widmet er sich dem Projekt The Prize Fighter Inferno.

Wobei er sich diesem äußerst selten zuwendet. So erschien das bisher einzige Album "My Brother's Blood Machine" bereits 2006, 2010 folgte eine Single mit zwei Songs und 2012 eine EP mit vier. Das war es.

Doch nun in seiner Quarantäne in Brooklyn, New York, hat sich Sanchez wieder seinem Folktronica-Projekt zugewandt. Entstanden ist "More Than Love", ein reiner Elektro-Pop-Track, bei dem Sanchez seine ohnehin hohe Stimme noch mit einem Vocoder verfremdet - was echt Geschmackssache ist, aber immerhin wohl zeitgeistig. Der Clip zum Stück erfährt eine 80s-mäßige Videospiel-Ästhetik. Eine Live-Performance zuhause vor einem großen, flackernden Synthesizer-Stack hatte er schon vor ein paar Wochen ins Netz gestellt.

Seine Band Coheed & Cambria musste zuletzt diverse Tour-Termine absagen. Ihr aktuelles Album "Vaxis - Act I: The Unheavenly Creatures" erschien im Oktober 2018.

Video: The Prize Fighter Inferno - "More Than Love"

Instagram-Video: Claudio Sanchez singt "More Than Love" live

View this post on Instagram

The Prize Fighter Inferno - Song One

A post shared by Claudio Sanchez (@claudiopsanchez) on

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.