Zur mobilen Seite wechseln
26.03.2020 | 15:40 3 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Nine Inch Nails verschenken zwei neue Alben: "Ghosts V & VI"

News 30711Trent Reznor und Atticus Ross alias Nine Inch Nails haben eine zweiteilige Fortsetzung ihres 2008 begonnenen Ambient-Projekts geschaffen und bieten sie gratis über ihre Website zum Download an.

Falls jemand in diesen ungewissen, bedrohlichen Zeit einen Soundtrack für seine Meditation oder gar eine Einschlafhilfe braucht, für den haben Nine Inch Nails eine Überraschung parat: zwei Alben mit insgesamt 23 neuen Songs. Der Haken (oder der Vorteil?) ist halt: Es sind Ambient-Soundscapes, die aus zumeist rauschenden bis dröhnenden Synthies und sparsamen Pianotönen bestehen.

"Ghosts V: Together" und "Ghosts VI: Locusts" sind die Fortsetzungen des 2008 ins Leben gerufenen NIN-Ambient-Ausflugs "Ghosts I–IV". Trent Reznor und Atticus Ross kommentieren ihre Überraschungsveröffentlichung folgendermaßen:

"Während die Nachrichten mit jeder Stunde ernster werden, wandeln wir zwischen dem Gefühl, dass da Hoffnung sein könnte und kompletter Verzweiflung - manchmal innerhalb von Minuten wechselnd. Obwohl wir uns beide als wenig soziale Typen bezeichnen würden, die gerne alleine sind, hat uns diese Situation wirklich die Kraft und den Nutzen von Verbindung schätzen lassen."

"Musik - ob sie anzuhören, darüber nachzudenken oder sie zu kreieren - war immer die Sache, die uns dabei geholfen hat, alles zu schaffen - gut oder schlecht. Damit im Hinterkopf haben wir uns dazu entschlossen, diese neuen 'Ghosts'-Platten zu komplettieren mit dem Hintergedanken, bei Verstand zu bleiben."

"'Ghosts V: Together' ist dafür geschaffen, wenn die Dinge so scheinen, als wäre alles okay, und 'Ghosts IV: Locusts"... nun, ihr werdet es herausfinden."

"Es hat uns geholfen, uns besser zu fühlen, die Platten zu machen - und es fühlt sich gut an, sie zu teilen. Musik war immer dafür verantwortlich, dass wir uns in dieser Welt etwas weniger alleine fühlen... und hoffentlich geht es euch auch so. Denkt dran: Wir stecken alle da drin, und auch das wird vorbeigehen."

"Wir freuen uns darauf, euch demnächst wiederzusehen. Seid smart und sicher und passt aufeinander auf. In Liebe, Trent & Atticus".

Beide Alben lassen sich gratis auf der Website der Nine Inch Nails herunterladen. Auf Youtube stehen beide Alben bereits zum Stream bereit, alle anderen Anbieter sollen morgen nachziehen.

Stream: Nine Inch Nails - "Out In The Open"

Tracklists: Nine Inch Nails

"Ghosts V: Together"
01. "Letting Go While Holding On"
02. "Together"
03. "Out In The Open"
04. "With Faith"
05. "Apart"
06. "Your Touch"
07. "Hope We Can Again"
08. "Still Right Here"

"Ghosts VI: Locusts"
01. "The Cursed Clock"
02. "Around Every Corner"
03. "The Worriment Waltz"
04. "Run Like Hell"
05. "When It Happens (Don't Mind Me)"
06. "Another Crashed Car"
07. "Temp Fix"
08. "Trust Fades"
09. "A Really Bad Night"
10. "Your New Normal"
11. "Just Breathe"
12. "Right Behind You"
13. "Turn This Off Please"
14. "So Tired"
15. "Almost Dawn"

Mehr zu...

Kommentare (3)

Avatar von Rhinestone Rhinestone 26.03.2020 | 19:48

Da ist nichts umsonst!
Den kostenlosen Download gibt nur bei Anmeldung bei irgendwelchen Zahlungsdiensten!

Avatar von bluething bluething 27.03.2020 | 16:42

Bin gerade am runterladen. Man muss sich nur bei nin.com anmelden.
Ich musste mich bei keinem Bezahldienst anmelden...

Avatar von Rhinestone Rhinestone 28.03.2020 | 19:37

Ja, scheint es geht jetzt ohne!

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.