Zur mobilen Seite wechseln
14.02.2020 | 09:39 2 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Coriky (Ian MacKaye, Joe Lally, Amy Farina) streamen erste Single "Clean Kill"

News 30598Die Fugazi- und The-Evens-Köpfe Ian MacKaye, Joe Lally und Amy Farina haben gemeinsam die Indie-Band Coriky gegründet. Ihr Debütalbum erscheint am 27. März, schon jetzt dürfen sich Fans über den ersten Song "Clean Kill" freuen.

"Clean Kill" startet mit dezenten Gitarrentönen, fließt dann aber als Indie-Nummer mit Cross-Stick-Beat, rundem Bass und fein verwaschenen Gitarren sommerlich-melancholisch vorwärts. Ian MacKaye übernimmt den Leadgesang und die Gitarre, im Refrain scharen sich auch Bassist Joe Lally und Schlagzeugerin Amy Farina mit warmem Chorgesang um ihn. Erst zum Schluss erhält der Song etwas Punk-Crunch und Verzerrung.

Auf ihre Debütsingle werden die in Washington, D.C. beheimateten Coriky am 27. März auch ihr erstes Album folgen lassen, das bei MacKayes renommiertem Dischord-Label erscheinen wird. Enthalten sind elf Songs, auch auf dem restlichen Material teilen sich die drei Bandmitglieder den Gesang.

Minor Threat-Legende MacKaye und Lally waren zuvor bereits gemeinsam bei den Post-Hardcore-Größen Fugazi aktiv, mit seiner Ehefrau Farina hat MacKaye wiederum schon seit 2001 die Indierock-Band The Evens. Coriky bringen nun ungefähr den Sound beider Projekte zusammen.

Coriky waren schon 2015 entstanden, aber erst 2018 mit einem Auftritt erstmals in Erscheinung getreten. Die Band will nach eigener Aussage in der Zukunft auch touren.

Stream: Coriky - "Clean Kill"

Cover & Tracklist: Coriky - "Coriky"

Coriky -

01. "Clean Kill"
02. "Hard To Explain"
03. "Say Yes"
04. "Have A Cup Of Tea"
05. "Too Many Husbands"
06. "BQM"
07. "Last Thing"
08. "Jack Says"
09. "Shedileebop"
10. "Inauguration Day"
11. "Woulda Coulda"

Mehr zu...

Kommentare (2)

Avatar von BUZZ-T BUZZ-T 14.02.2020 | 10:54

Coss Stick, nicht Rimshot;-)

Avatar von Dennis Drögemüller Dennis Drögemüller 14.02.2020 | 12:12

Da hast du vermutlich recht, ist korrigiert.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.