Zur mobilen Seite wechseln
11.11.2019 | 12:20 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Die Ärzte kündigen Tour für 2020 an

News 30383

Foto: Nela König

Die Ärzte gehen 2020 wieder auf Tour. Ende kommenden Jahres werden die "Super Drei" einmal mehr Arenen und Hallen in Deutschland, Österreich und der Schweiz füllen - mit einem neuen Album im Gepäck.

"In The Ä Tonight" haben Die Ärzte ihre Tour getauft, die sie im November und Dezember 2020 in den deutschsprachigen Ländern fünfzehn Mal auf die großen Bühnen führen wird. Unten findet ihr alle Termine, Tickets gibt es ab Donnerstag, 14.11.2019, 17 Uhr exklusiv auf bademeister.com. Für die Bestellung ist ein Kundenkonto nötig, das man wegen des zu erwartenden Ansturms auf die Karten besser bereits vorab anlegt. Um Schwarzhändlern das Geschäft zu erschweren, sind pro Person nur vier Tickets pro Show bestellbar.

Ganz nebenbei bestätigte die Band auch nochmal ihre Andeutungen vom Sommer, dass im kommenden Jahr ein neues Studioalbum erscheinen wird, das erste seit "Auch" von 2012. Dieses hatte die Band schon im März mit dem neuen Song "Abschied" angedeutet, dem ein ausführliches Rätselraten um den Songtitel auf der Bandwebseite vorausgegangen war. Im Mai zerstreute die Band dann die bei Fans ausgelösten Befürchtungen um eine Auflösung der Ärzte mit dem ebenfalls neuen Track "Rückkehr".

Die Ärzte hatten 2019 eine sechsjährige Livepause mit exklusiven Festivalshows und einer Clubtour durch das europäische Ausland beendet. Zudem gab es 2018 mit dem Werkschau-Box-Set "Seitenhirsch" und der Raritäten-Sammlung "They've Given Me Schrott! - Die Outtakes" zwei Katalog-Veröffentlichungen der "besten Band der Welt".

Live: Die Ärzte

07.11. Hannover - TUI Arena
10.11. Leipzig - Arena Leipzig
13.11. Köln - Lanxess Arena
15.11. Bremen - ÖVB Arena
17.11. Wien - Stadthalle
20.11. Stuttgart - Hanns-Martin-Schleyer-Halle
24.11. Hamburg - Barclaycard Arena
01.12. Dortmund - Westfalenhallen
05.12. Erfurt - Messehalle
08.12. Frankfurt/Main - Festhalle
11.12. Bad Gastein - Sound & Snow
13.12. Chemnitz - Messe-Arena
15.12. München - Olympiahalle
18.12. Berlin - Max-Schmeling-Halle
21.12. Zürich - Hallenstadion

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.