Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS Premiere: City At Dark streamen Debütalbum vorab, zeigen Video zu "One By One"

News 30376Das Berliner Art-Pop-Duo City At Dark streamt sein Debütalbum exklusiv bei uns vor der Veröffentlichung am kommenden Freitag. Die Band teilte außerdem ein Video zu ihrer zweiten Singleauskopplung "One By One".

Für ihr Debüt haben die Wiener Künstlerin Laura Landergott von Ja, Panik und der israelische Gitarrist Yair Karelic von Mystical Communication Service ihren Bandnamen geändert. Zuvor bekannt als Rán hatte die Band bereits die EP "Hunt Like Lions" veröffentlicht.

City At Dark ist nun eine perfekte Umschreibung für das gleichnamige Album, das am 8. November via Snowhite Records erscheinen wird. Die zehn Songs sind düsterer Art-Pop, mit atmosphärisch arrangierten, reduzierten Beats und ausufernden verzerrten Gitarren. Das in Berlin ansässige Duo gewinnt seinen einzigartigen Musikstil aus einer Vermischung von Post-Punk mit Dark Wave und Psychedelic Rock, der noch durch Industrial-Beats und mit Bluesrock-Elementen angereichert wird. Die Stimmen von Landergott und Karelic harmonieren auf eine hypnotisierende Art und Weise, die in den Bann zieht und nicht mehr los lässt.

Das Video zum Album-Track "One By One" zeigt eine Party-Szene in künstlerischer Film-Noir-Ästhetik. Die beiden Bandmitglieder laufen durch die dunklen Straßen der Stadt und sind auf dem Weg zu einer Bar. Dort angekommen, offenbaren sich die Schattenseiten der Postmoderne: Der Konsum von Alkohol und Zigaretten als Coping-Strategie für Existenzängste und Einsamkeit.

Im August diesen Jahres hatten City At Dark bereits mit "Trash" die erste Single aus ihrem Debütalbum veröffentlicht, das ihr vor der Veröffentlichung am Freitag exklusiv bei uns streamen könnt. Bestellen könnt ihr es hier.

Stream: City At Dark - "City At Dark"

Cover & Tracklist: City At Dark - "City At Dark"

city at dark

01. "Tidal Wave"
02. "One By One"
03. "Goddess"
04. "Trash"
05. "Freeway"
06. "Disastrous Mistress"
07. "That's What You Are"
08. "Lucid Dream"
09. "So Far"
10. "Belly Of The Moonlight"

Video: City At Dark - "One By One"

Live: City At Dark

21.11. Berlin - Schokoladen (Record Release Show)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.