Zur mobilen Seite wechseln
24.10.2019 | 17:17 1 Autor: Robin Knies RSS Feed

PJ Harvey covert "Red Right Hand" von Nick Cave & The Bad Seeds

News 30347PJ Harvey hat für die TV-Serie "Peaky Blinders" den Nick-Cave-Song "Red Right Hand" gecovert. Das Cover ist Teil eines Soundtrack-Albums zur Serie, das am 15. November erscheint.

PJ Harveys Version ist wesentlich düsterer und ätherischer als das Original, das 1994 auf dem Nick Cave & The Bad Seeds-Album "Let Love In" erschienen war. Die Künstlerin wird lediglich von einem Klavier und einigen Hintergrundeffekten begleitet; ein Orgelsolo sucht man hier vergeblich.

Dass PJ Harvey einen Song von Nick Cave covert, ist natürlich wegen einer wichtigen Verbindung der beiden besonders: Die beiden hatten in den 90er Jahren mehrfach zusammengearbeitet und waren sogar eine Zeit lang ein Paar. Zur Trennung der beiden hatte Cave auf seiner Website "The Red Hand Files" erst kürzlich eine humorvolle Anekdote geteilt. Demnach habe er, als Harvey am Telefon Schluss machte, "vor Schreck fast seine Spritze fallen lassen." Damit spielt Cave auf seinen freimütigen Herionkonsum zur damaligen Zeit an, der vermutlich auch eine Rolle bei der Trennung gespielt hat.

Das Soundtrack-Album zu "Peaky Blinders", auf dem sowohl das PJ-Harvey-Cover als auch das originale "Red Right Hand" platziert sind, enthält auch Songs vieler weiterer VISIONS-Bands wie den Queens Of The Stone Age, Idles, Foals, Arctic Monkeys oder Royal Blood, die in der Serie gespielt wurden. Die satten 49 Titel (inklusive einiger Interludes) erscheinen wahlweise auf Doppel-CD oder Triple-LP mit verschiedenen Beilagen. Die komplette Tracklist findet ihr unten.

Stream: PJ Harvey - "Red Right Hand"

Cover & Tracklist: "Peaky Blinders OST"

Peaky Blinders OST

CD 1:
01. Tommy: "It's Not A Good Idea…" (Interlude)
02. Nick Cave And The Bad Seeds - "Red Right Hand"
03. The White Stripes - "St. James Infirmary Blues"
04. "Truce" - From 'Peaky Blinders' Original Soundtrack / Series 1
05. Tommy: "Right I Have Bought You Hear Today…" (Interlude)
06. Dan Auerbach - "The Prowl"
07. Polly: "There's Only One Thing…" (Interlude)
08. Jack White - "Love Is Blindness"
09. PJ Harvey - "To Bring You My Love"
10. Alfie: "I've Heard Very Bad, Bad, Bad Things…" (Interlude)
11. Black Rebel Motorcycle - "River Styx"
12. "Post Irish Meeting" - From 'Peaky Blinders' Original Soundtrack / Series 2
13. PJ Harvey - "Red Right Hand"
14. Laura Marling - "What He Wrote"
15. Arthur: "Do You Wanna Tell 'Em…" (Interlude)
16. Royal Blood - "Come On Over"
17. Arctic Monkeys - "Do I Wanna Know?"
18. Tommy: "I Love You…" (Interlude)
19. Nick Cave And The Bad Seeds - "Breathless"
20. Radiohead - "You And Whose Army?"
21. Polly: "A Woman Of Substance…" (Interlude)
22. PJ Harvey - "This Is Love"
23. "Sons" - From 'Peaky Blinders' Original Soundtrack / Series 3 (Score)
24. Tommy: "You Can Change What You Do…" (Interlude)
25. Queens Of The Stone Age - "Burn The Witch"
26. The Last Shadow Puppets - "Bad Habits"
27. David Bowie - "Lazarus"

CD 2:
01. Tommy: "Sex, Freedom, Whiskey Sours…" (Interlude)
02. Savages - "Adore"
03. Nick Cave And The Bad Seeds - "The Mercy Seat (Live From KCRW)"
04. Rachel Unthank & The Winterset - "I Wish"
05. "Ballad Of Polly Gray" - From 'Peaky Blinders' Original Soundtrack / Series 4 (Score)
06. Tommy: "I'm Not A Traitor To My Class…" (Interlude)
07. Frank Carter And The Rattlesnakes - "Devil Inside Me"
08. Foals - "Snake Oil"
09. Polly: "It's In Our Gypsy Blood…"
10. Radiohead - "Pyramid Song"
11. Laura Marling - "A Hard Rain's A-Gonna Fall"
12. Ada: "So, Tommy Shelby, MP…" (Interlude)
13. Black Sabbath - "The Wizard"
14. Anna Calvi - "Papi Pacify"
15. Joy Division - "Atmosphere"
16. Tommy: "You Need To Understand…" (Interlude)
17. Anna Calvi - "You're Not God"
18. Arthur: "There's A Bentley Outside…" (Interlude)
19. Jehnny Beth - "I'm The Man"
20. Idles - "Never Fight A Man With A Perm"
21. Tommy: "I Will Continue…" (Interlude)
22. Richard Hawley - "Ballad Of A Thin Man"

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von OLLI666 OLLI666 25.10.2019 | 09:17

Das ist doch keine News wert. Das "Red Right Hand"-Cover ist doch schon ein paar Jahre alt!

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.