Zur mobilen Seite wechseln
02.09.2019 | 17:42 2 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

Newsflash (Tool, Nirvana, Casper & Marteria u.a.)

News 30223Neuigkeiten von Tool, Nirvana, Casper & Marteria, Simple Creatures, Mr. Bungle, Neil Young & Crazy Horse, Cigarettes After Sex, Neànder und Brass Against.

+++ BBC Radio 1 hat eine lange Spezialsendung zum neuen Tool-Album "Fear Inoculum" gesendet. In der zweistündigen "Rock Show With Daniel P Carter" sind neben mehreren Songs vom Album auch Mitglieder von Slipknot, Rage Against The Machine und weiteren Bands zu hören, die über den Einfluss sprechen, den die Band auf ihr Schaffen ausgeübt hat. Carter sprach für die Sendung außerdem mit Tool-Sänger Maynard James Keenan und Bassist Justin Chancellor. Den Mitschnitt gibt es auf der Webseite der BBC zu hören. Das lang erwartete Album war am vergangenen Freitag erschienen.

+++ Nirvanas Konzertfilm "Live And Loud" steht nun gratis auf Youtube zur Verfügung. Das 1993 in Seattle aufgenommene Konzert war erst 2013 im Zuge einer "In Utero"-Neuveröffentlichung auf DVD erschienen. Alle Songs finden sich nun auf dem offiziellen Youtube-Kanal der Band, bis auf das David Bowie-Cover "The Man Who Sold The World" - vermutlich aus rechtlichen Gründen. Vor wenigen Tagen vermeldete außerdem ein Plattenladen aus Seattle, in einer Plattensammlung einen alten Scheck über Tantiemen für Kurt Cobain gefunden zu haben. Er stammt von 1991 und wurde noch vor dem Release von "Nevermind" ausgestellt. "Wir vermuten, dass die darauf folgenden Schecks mehr brachten als nur 26,57 US-Dollar", schrieben die Ladenbesitzer scherzhaft dazu.

Video-Playlist: Nirvana - "Live And Loud, Seattle (1993)"

Instagram-Post: Tantiemen für Kurt Cobain

+++ Beim Konzert von Casper und Marteria am Essener Baldeneysee hat es mehrere Verletzte gegeben. Durch das Unwetter, das am vergangenen Samstag durch Nordrhein-Westfalen zog, wurde ein Teil einer LED-Wand von der Bühne gestürzt und traf dabei einige Besucher des Open-Air-Konzerts. Laut Berichten der Tagesschau gab es 28 Verletzte, einige davon sind schwer verletzt. Das Konzert musste abgebrochen werden. Casper und Marteria meldeten sich mit Statements in den Sozialen Netzwerken. Man wolle das Konzert auf jeden Fall nachholen, zuerst einmal müsste es den betroffenen Opfern wieder besser gehen. Die beiden riefen sie dazu auf, sie bitte zu kontaktieren, falls sie diese Nachricht erreicht, und drückten ihre Genesungswünsche aus. Casper und Marteria hatten vor einem Jahr das gemeinsame Album "1982" veröffentlicht.

Facebook-Posts: Casper und Marteria über Vorfall beim Essen-Konzert

+++ Simple Creatures streamen den neuen Song "Thanks, I Hate It". Der Elektropop-Song von Blink-182-Frontmann Mark Hoppus und All Time Lows Alex Gaskarth ist eine kleine Abrechnung mit solchen Fans, die gerne über Veränderungen im Sound ihrer Lieblingsbands meckern. Simple Creatures hatten vor ein paar Wochen ein Video zum Song "Special" geteilt, in dem Hoppus den neuen Songtitel am Ende schon anteaserte. Beide Songs stammen von der neuen EP "Everything Opposite", die am 1. Oktober erscheint. Im März debütierten Simple Creatures mit der ersten EP "Strange Love".

Stream: Simple Creatures - "Thanks, I Hate It"

+++ Mike Patton hat bei einer Mondo Cane-Show "Retrovertigo" von Mr. Bungle performt. Eigentlich spielt er in Rahmen dieser Shows mit einem Orchester alte italienische Popsongs. Bei dem Konzert am vergangenen Freitag in Prato, Italien spielten sie auch den 1999 auf "California" erschienenen Song. Mr. Bungle sind eigentlich schon seit 2000 nicht mehr aktiv. Kürzlich kündigte Patton jedoch eine Handvoll besondere Reunion-Shows an, bei denen das Debüt-Tape "The Raging Wrath Of The Easter Bunny" aufgeführt werden soll. Dabei soll es jedoch bleiben, die Band werde danach nicht weitermachen.

Video: Mike Patton - "Retrovertigo" (live)

+++ Neil Young & Crazy Horse haben das neue Album "Colorado" angekündigt. Es erscheint am 25. Oktober bei Reprise. Mit "Milky Way" gibt es einen ersten Song daraus zu hören. Mit der Band Crazy Horse hatte Young zuletzt 2012 das Album "Psychedelic Pill" veröffentlicht.

Stream: Neil Young & Crazy Horse - "Milky Way"

Cover & Tracklist: Neil Young & Crazy Horse - "Colorado"

Neil Young Crazy Horse Colorado

01. "Think Of Me"
02. "She Showed Me Love"
03. "Olden Days"
04. "Help Me Lose My Mind"
05. "Green Is Blue"
06. "Shut It Down"
07. "Milky Way"
08. "Eternity"
09. "Rainbow Of Colors"
10. "I Do"

+++ Auch Cigarettes After Sex haben ein neues Album angekündigt. "Cry" erscheint am 25. Oktober bei Partisan. "Heavenly" ist ein erster Vorgeschmack. Die Slowcore-Band um Greg Gonzalez hatte 2017 ihr Debütalbum veröffentlicht.

Stream: Cigarettes After Sex - "Heavenly"

Cover & Tracklist: Cigarettes After Sex - "Cry"

cigarettes after sex cry

01 "Don't Let Me Go"
02 "Kiss It Off Me"
03 "Heavenly"
04 "You're The Only Good Thing In My Life"
05 "Touch"
06 "Hentai"
07 "Cry"
09 "Pure"
08 "Falling In Love"

+++ Neànder streamen den neuen Song "Mãlven". Das Berliner Post-Metal-Kollektiv kündigte mit dem monumentalen Elf-Minuten-Instrumental eine größere Tour an, die am kommenden Wochenende startet und sie noch den ganzen Monat durch Deutschland führt. Tickets für vereinzelte Shows gibt es bei Eventim. Im Februar war ihr Debütalbum "Neànder" erschienen.

Stream: Neànder - "Mãlven"

Live: Neànder

06.09. Großhennersdorf - Kunstbauerkino
10.09. Siegen - Vortex
11.09. Tübingen - Münzgasse 13
12.09. Mannheim - Forum
13.09. Frankfurt/Main - The Cave
14.09. Köln - MTC
15.09. Hamburg - Hafenklang
16.09. Jena - Kulturbahnhof
17.09. Bielefeld - Movie
18.09. Münster - Baracke
20.09. Potsdam - Kuze
21.09. Berlin - Swamp Fest
28.09. Chemnitz - Mushroom Garden Festival

+++ Eigentlich wäre der kürzliche "Fear Inoculum"-Release ja ein nachvollziehbarer Anlass für die Blechbläser-Coverband Brass Against gewesen, noch einmal eines ihrer fantastischen Tool-Cover zu präsentieren. Stattdessen gibt es jetzt aber eine ebenso beeindruckende Interpretation von Danzigs "Mother" mit Rocksängerin Liza Colby. Unbedingt bis zum Ende hören: So mächtig klang Danzig selbst schon lange nicht mehr.

Video: Brass Against - "Mother" (Danzig-Cover)

Mehr zu...

Kommentare (2)

Avatar von RHABARBER RHABARBER 03.09.2019 | 11:56

Ist ja ne schöne Sache, dass Patton einen Bungle-Song spielt, aber dann sollte er ihn auch singen können.. Das klingt ja furchtbar schief! Was war da wohl los...?

Avatar von DANNYDEVITO DANNYDEVITO 03.09.2019 | 19:23

Mensch Patton, das ist echt unterirdisch! Da hätte ich mein Geld zurückverlangt.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.