Zur mobilen Seite wechseln
29.08.2019 | 11:23 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Gorilla Biscuits und Agnostic Front kommen 2020 zusammen auf Persistence Tour

News 30214Die Persistence Tour 2020 bringt zwei Größen des New York Hardcore zusammen: Agnostic Front und die etwas jüngeren Gorilla Biscuits.

Die Persistence Tour hat zwei Legenden für ihr Line-up im kommenden Jahr angekündigt. Einerseits die 1982 um Gitarrist Vinnie Stigma gegründeten und ab 1983 mit Roger Miret am Mikro agierenden Agnostic Front, andererseits die 1987 um Gitarrist Walter Schreifels gegründeten Gorilla Biscuits.

Letztere haben seit ihrer EP "A New Direction" von 1992 zwar nichts Neues mehr veröffentlicht, aber zu den alten Hits lässt es sich immer noch ganz formidabel mitsingen. Agnostic Front wiederum haben sich trotz fünfjähriger Pause zwischen 1993 und 1998 nie zurückgelehnt. Deshalb sind seit "Victim In Pain" von 1984 insgesamt elf Alben erschienen - das letzte ist "The American Dream Died" von 2015.

Ab Mitte Januar sind beide Bands Seite an Seite unterwegs mit der Persistence Tour. Weitere Bands werden in den kommenden Monaten bekanntgegeben.

Live: Persistence Tour mit Agnostic Front & Gorilla Biscuits

15.01. Hamburg – Grosse Freiheit 36
16.01. Wiesbaden – Schlachthof
18.01. Dresden – Eventwerk
20.01. Zürich – X-tra
21.01. München – Backstage Werk
23.01. Berlin – Astra
24.01. Würzburg – Posthalle
25.01. Oberhausen – Turbinenhalle

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.