Zur mobilen Seite wechseln
09.08.2019 | 09:40 0 Autor: Julia Köhler RSS Feed

VISIONS Premiere: Grunge-Band Superbloom zeigt Video zu neuem Song "Leash"

News 30161Auf Nirvanas Fußspuren huldigen Superbloom mit modernem Sound und großartigem Songwriting dem Grunge der 90er. Mit "Leash" präsentieren die New Yorker einen ersten Eindruck davon, wie ihr Debütalbum klingen könnte.

Rotes Holzfällerhemd, angebrochene Pillen, vier junge Musiker in einem schmutzigen Kellerraum - der Flashback-Faktor ist im Video zu "Leash" sehr hoch. Wenn sich Superbloom dann auch noch mit stilechtem Grunge-Sound und einem kratzigen Timbre in einen an "Heart Shaped Box" angelehnten Refrain hochschrauben, ist die Nirvana-Referenz nicht mehr abzustreiten. Doch wie auch schon "Mud", eines der Highlights ihrer Debüt-EP "No Requests", atmen Superbloom auch auf "Leash" nicht bloß den Zeitgeist der großen Grunge-Ära, sondern begeistern dazu mit purer Spielfreude und mitreißendem Songwriting.

Nach der ersten EP aus dem vergangenen Jahr planen Superbloom bereits den Release ihres Debütalbums. In den vergangenen Monaten waren sie lange im Studio, um an den Songs zu schrauben. "Ich habe mich mit den Aufnahme- und Mikro-Techniken unserer Lieblingsalben beschäftigt", erzählte uns Bassist Brian DiMeglio vor ein paar Monaten im Interview. "Besonders die von Steve Albini und Butch Vig. Sie fangen rohe Energie ein, die sich beim Hören wieder auf dich überträgt." Noch dieses Jahr dürfen wir mit weiteren neuen Songs rechnen.

Video: Superbloom - "Leash"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.