Zur mobilen Seite wechseln
07.08.2019 | 11:03 0 Autor: Julia Köhler RSS Feed

Hesitation Wounds (Touché Amoré, Trap Them) streamen neuen Song "At Our Best When We're Asleep"

News 30157Erst vor wenigen Wochen hatte die Hardcore-Supergroup Hesitation Wounds um Mitglieder von Touché Amoré, Trap Them und The Hope Conspiracy ihr zweites Album angekündigt. Heute haben sie einen zweiten Vorgeschmack auf "Chicanery" gegeben - mit dem Track "At Our Best When We're Asleep".

Ähnlich wie schon "Paragons Of Virtue" galoppiert auch "At Our Best When We're Asleep" mit kompromisslosen Hardcore-Riffs und nach vorne peitschenden Rhythmen durch die knapp zweieinhalb Minuten Spielzeit. Wenn sich Frontmann Jeremy Bolm auf der Suche nach einer Erlösung von seinen Dämonen noch rasender als bei Touché Amoré die Worte aus dem Leib schreit, gehen die düsteren Lyrics direkt unter die Haut: "Another day in disarray/ Always set to fail/ Depression is so passé when it's not for sale."

Auf den stürmischen Sound hatte neben Bolms Hauptband und den anderen (ehemaligen) Bands der restlichen Mitglieder wie Trap Them und The Hope Conspiracy hörbar auch Converge-Frontmann Kurt Ballou einen starken Einfluss, der für das Mixing des zweiten Albums der Supergroup zuständig war. Seit dem hochgelobten Debüt "Awake For Everything" hat sich bei Hesitation Wounds vor allem die Position am Schlagzeug geändert: Da Jay Weinberg aktuell vermutlich bei Slipknot komplett eingespannt ist, hat Thomas Cantwell von Gouge Away die Sticks übernommen.

"Chicanery" erscheint am 30. August über Deathwish, Fans können das Album schon jetzt vorbestellen.

Stream: Hesitation Wounds - "At Our Best When We're Asleep"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.