Zur mobilen Seite wechseln
11.07.2019 | 08:45 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Newsflash (Metallica, Black Sabbath, Code Orange u.a.)

News 30081Neuigkeiten von Metallica, Black Sabbath, Code Orange, NOS Alive Festival, Melvins, Young Guv, The Messthetics, Ben Gibbard und einem auf Bier verewigten Slayer-Fan.

+++ Metallica bringen ein Kinderbuch heraus. "The ABC's Of Metallica" ist demnach eine illustrierte und gereimte Geschichte der Band entlang den Buchstaben des Alphabets. Die englische Originalausgabe soll am 26. November in den Läden und online erhältlich sein. Ein Teil der Erlöse geht an Metallicas All Within My Hands Foundation, die sich in der Arbeiterbildung und Armenspeisung engagiert. Parallel wurde bekannt, dass Metallica in diesem Jahr auf der Forbes-Liste der 100 Unterhaltungskünstler mit dem größten jährlichen Einkommen gelandet sind. Während die Band 2018 nicht in der Liste vertreten war, landete sie in diesem Jahr mit 65 Millionen US-Dollar Einnahmen auf dem 21. Platz. Guns N' Roses erreichten mit 44 Millionen US-Dollar den 71. Platz.

Facebook-Post: Metallica kündigen Kinderbuch an

+++ Der langjährige Black Sabbath-Schlagzeuger Bill Ward kann sich nach eigener Aussage eine Rückkehr zur Band vorstellen. In einem kurzen Video sagte der Schlagzeuger, er sei "offen dafür", in der Zukunft noch einmal mit seinen Bandkollegen Ozzy Osbourne, Tony Iommi und Geezer Butler aufzutreten. Ward hatte wegen Streitigkeiten nicht an der Abschiedstournee der legendären Metal-Band teilgenommen, die im Frühjahr 2017 in Birmingham ihr Ende gefunden und nach der sich die Band aufgelöst hatte. Aktuell spielt auch Osbourne solo seine letzte Welttour; einzelne Shows danach schloss er aber nicht aus. Ab das so auch für Black Sabbath gelten könnte, ist unklar.

Tweet: Bill Ward kann sich Rückkehr zu Black Sabbath vorstellen

+++ Code Orange haben ihre europäischen Festivaltermine im August abgesagt. Als Grund gab die Band an, sie wolle "unser nächstes Projekt" fertigstellen, was sich trotz intensiver Arbeit nicht mit weiteren Auftritten vereinbaren lasse. Mutmaßlich handelt es sich dabei um das nächste Studioalbum der Hardcore-Band, das laut dieser schon im Januar "fast fertig" gewesen war. Damals hatte die Band auch eine krude Doku mit dem Titel "My World" veröffentlicht, zuletzt war sie im Juni mit Shows hierzulande zu sehen gewesen.

Facebook-Post: Code Orange sagen Europa-Festivals ab

+++ VISIONS berichtet vor Ort vom NOS Alive Festival in Portugal. Auf Instagram zeigen wir euch Fotos und Videos von Headlinern wie The Cure und Thom Yorke, folgen tollen Aufsteigern und Lieblingsbands wie Idles und Mogwai und lassen euch überhaupt am Flair des Festivals teilhaben, das mit seiner Lage in der malerischen portugiesischen Hauptstadt Lissabon direkt an der Atlantikküste eine beeindruckende Kulisse zu bieten hat. Mehr zum Festival findet ihr auch auf der offiziellen Webseite.

Live: NOS Alive Festival

11.-13.07. Lissabon - Passeio Marítimo de Algés

+++ Die Melvins veröffentlichen angeblich demnächst eine Split-EP mit den schwedischen LoFi-Punks Shitkid. Laut dem Portal punknews.org soll die Split "Bangers" heißen und im Laufe des Jahres als Ten-Inch-Vinyl und CD via Amphetamine Reptile erscheinen. Offizielle Informationen zu dem Release gibt es bislang nicht. Erst im Juni hatten die Melvins eine Split mit der Band Flipper veröffentlicht. Kurz darauf musste die Band ihre geplante Europa-Tour verletzungsbedingt absagen.

+++ Fucked Up-Gitarrist Ben Cook hat einen neuen Song seines Projekts Young Guv vorgestellt. Mit verwaschenen Gitarren und Kopfstimmen-Süße landet der Track irgendwo in der Nähe von Elliott Smith und The Smiths. Er wird auf dem neuen Album "Guv I" zu hören sein, das am 2. August erscheint, und dessen zweiter Teil noch diesen Herbst folgen soll. Zuvor war schon der Song "Every Flower I See" zu hören gewesen.

Stream: Young Guv - "Roll With Me"

+++ Der Fugazi-Ableger The Messthetics hat sein zweites Album angekündigt. Das Instrumental-Trio um die Fugazi-Mitglieder Joe Lally und Brendan Canty sowie Jazzgitarrist Anthony Pirog wird "Anthropocosmic Nest" am 6. September via Dischord veröffentlichen. Mit dem Song "Better Wings" gibt es schon einen ersten Corgeschmack zu hören, der für Bandverhältnisse eher mild und geradlinig zwischen Alternative und Post-Hardcore pendelt. Das Debüt der Band, "The Messthetics", war erst im vergangenen Jahr erschienen.

Stream: The Messthetics - "Better Wings"

Cover & Tracklist: The Messthetics - "Anthropocosmic Nest"

The Messthetics -

01. "Better Wings"
02. "Drop Foot"
03. "Section 9"
04. "Scrawler"
05. "The Assignment"
06. "Pay Dust"
07. "Pacifica"
08. "Because The Mountain Says So"
09. "Insect Conference"
10. "La Lontra"
11. "Touch Earth Touch Sky"

+++ Death Cab For Cutie-Mitglied Ben Gibbard streamt sein Cover des Frightened Rabbit-Songs "Keep Yourself Warm". Die Version ist Teil der Compilation "Tiny Changes: A Celebration Of The Midnight Organ Fight", die das gleichnamige Album der Band von 2008 feier soll. Der Sampler erscheint morgen, zu hören sind darauf auch Julien Baker, Biffy Clyro und viele mehr. Frightened-Rabbit-Kopf Scott Hutchison war im vergangenen Jahr überraschend verstorben.

Stream: Ben Gibbard - "Keep Yourself Warm" (Frightened-Rabbit-Cover)

+++ Erinnert ihr euch an den Slayer-Fan, der in Kanada aus einem Konzert geworfen worden war und versuchte, zurück zum Konzertgelände zu schwimmen? Der gute Mann erfährt nun späte Würdigung: Auf einer Bierdose zum 25-jährigen Jubiläum der Venue sind nun 25 dort aufgetretene Künstler verewigt - und auch der willensstarke Slayer-Fan. "Ob ich wohl Freibier bekomme?", fragte der in einem Post in den Sozialen Medien. Es wäre das Mindeste.

Facebook-Post: Schwimmender Slayer-Fan auf Bierdose verewigt

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.