Zur mobilen Seite wechseln
17.04.2019 | 10:55 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

Alexisonfire zeigen Video zu "Familiar Drugs", kündigen exklusives Europa-Konzert an

News 29842Alexisonfire haben ein Video zu ihrer Comeback-Single "Familiar Drugs" geteilt. Damit kündigte die Post-Hardcore-Band eine etwas größere Nordamerika-Tour und ein exklusives Konzert in Europa an.

Das Video zeigt Alexisonfire in verrauschter VHS-Optik bei einer Performance in einem leerstehenden Ladenlokal. Wäre das wirklich passiert, hätten vor den Schaufenstern sicher mehr Menschen gestanden als eine einzelne, etwas angewidert dreinblickende Frau, die angesichts des Lärms kopfschüttelnd von dannen zieht.

Mit "Familiar Drugs" hatte die Post-Hardcore-Band aus Kanada vor rund zwei Monaten ihr Comeback gefeiert. Es ist ihr erster Song seit zehn Jahren. Ob es ein neues Album oder überhaupt weitere neue Songs geben wird, steht allerdings weiter in den Sternen.

Alexisonfire haben aber definitiv vor, wieder Shows zu spielen. Eine ganze Reihe Konzerte in Nordamerika stehen schon fest, unter anderem mit wechselndem Support von Angel Du$t, The Dirty Nil, Quicksand und Drug Church. In Europa wird es nur eine Show geben, und die findet am 1. Juni im Londoner Alexandra Palace statt, den die meisten liebevoll Ally Pally nennen. Es wird eines ihrer bisher größten Konzerte.

Unterstützt werden sie dort von Chastity und Child's Pose. Wer die Reise auf sich nehmen will, bekommt Tickets auf der Webseite der Band. Pro verkauftem Ticket spendet die Band einen kanadischen Dollar an Indspire, eine Organisation, die sich für die Schulbildung indigener Schüler einsetzen.

Video: Alexisonfire - "Familiar Drugs"

Live: Alexisonfire

01.06. London - Alexandra Palace

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.