Zur mobilen Seite wechseln
28.03.2019 | 10:40 1 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Static-X spielen "Wisconsin Death Trip"-Jubiläumstour mit Sänger in Wayne-Static-Maske

News 29778Die Industrial-Metaller Static-X kommen nach dem Tod von Frontmann Wayne Static doch noch einmal auf Tour. Die Shows zum 20-jährigen Jubiläum des Debütalbums "Wisconsin Death Trip" soll ein unbekannter Ersatzsänger absolvieren, der in einem neuen Teaser-Video eine Maske trägt, die dem Äußeren seines verstorbenen Vorgängers nachempfunden ist.

Die wiedervereinten Static-X werden im Oktober im Rahmen ihrer "Wisconsin Death Trip 20th Anniversary"-Tour vier Konzerte in Deutschland sowie eine Show in der Schweiz spielen. Tickets für die von Wednesday 13, Soil und Dope unterstützten Auftritte gibt es ab sofort bei Eventim.

Ursprünglich hatte Frontmann Wayne Static seine Band 2013 "endgültig" aufgelöst, nachdem eine im Vorjahr von ihm initiierte Reunion ohne die übrigen Originalmitglieder auskommen musste, weil Static und seine Ex-Kollegen Streitigkeiten um die Rechte am Bandnamen nicht beilegen konnten. 2014 war Wayne Static dann überraschend im Alter von 48 Jahren gestorben.

Die verbliebenen Static-X-Gründungsmitglieder Tony Campos (Bass), Koichi Fukuda (Gitarre, Keyboard) und Ken Jay (Schlagzeug) kündigten dann im Herbst vergangenen Jahres an, 2019 unter dem Titel "Project Regeneration" ein Album mit übrig gebliebenen Gesangsaufnahmen von Static sowie mit Gastsängern veröffentlichen zu wollen.

Zur neuen Platte sowie zum 20. Jahrestag des Erscheinens ihres Debütalbum "Wisconsin Death Trip" (1999) werden Static-X nun noch einmal touren - und die Shows sollen laut der Band eine Würdigung ihres verstorbenen Frontmannes werden. Die geht ziemlich weit: Ein bislang noch unbekannter Sänger wird eine Maske tragen, die den Look von Wayne Static imitiert. "Uns ging es darum, den Vibe, das Gefühl, den Geist von Static-X einzufangen", erklärt Bassist Tony Campos in einem Teaser-Video die Maskierung. Stat einer Hologramm-Version oder Audio-Konserven hätte die Band etwas auf die Bühne bringen wollen, "das einen echten Puls" habe.

Das Video solle Fans einen Eindruck geben, was sie von den der kommenden Tour zu erwarten hätten. Zu sehen und hören gibt es neben einer Neuaufnahme des Songs "Bled For Days" mit dem neuen Sänger auch den neuen Song "All These Years".

Video: Static-X kündigen Tour zu Ehren von Wayne Static an

Live: Static-X + Wednesday 13 + Soil + Dope

07.10. Hamburg - Markthalle
09.10. Köln - Essigfabrik
10.10. Mannheim - MS Connexion
11.10. Zürich - Dynamo
13.10. München - Backstage Werk

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von layercake layercake 29.03.2019 | 01:08

Überflüssig.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.