Zur mobilen Seite wechseln
15.03.2019 | 11:25 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Slipknot-Percussionist Chris Fehn verklagt seine Band

News 29745Der Percussionist von Slipknot, Chris Fehn, verklagt seine Band, weil er angibt, zu wenig Einnahmen ausbezahlt bekommen zu haben.

Am 9. August wollen Slipknot ihr neues Album veröffentlichen. Trotzdem scheint beim Horror-Maskenball nicht alles rund zu laufen, denn jetzt hat Percussionist Chris Fehn, der Typ mit der Pinocchio-ähnlichen Maske, der seit 1998 dabei und Teil aller Alben ist, seine Bandmitglieder verklagt, wie The Blast berichtet.

Fehn fühlt sich bei den Gagen ungerecht behandelt, also zieht er vor Gericht. Er gibt an, dass ihm immer erzählt worden sei, dass das Geld vom Merchandise und den Touren durch eine einzige Gesellschaft abgeleitet werde, die die Profite auf die Mitglieder aufteilt. Nun habe Fehn aber herausgefunden, dass seine Bandmitglieder diverse andere Tochter-Gesellschaften in anderen Staaten gegründet haben, die das Geld der Band sammeln.

Fehn sagt, dass ihm das nicht bewusst gewesen sei - und dass er nie einen Taler davon gesehen habe. Gezielt richtet er sich da an die Bandköpfe Shawn Crahan (der Clown) und Sänger Corey Taylor.

Fehn will nun eine komplette forensische Aufarbeitung bezüglich der anderen Firmen und Wirtschaftsgüter, damit ihm der Anteil zukommt, der ihm zustehen würde. Taylor wandte sich wegen der Sache auf Twitter an seine Fans: "Ihr werdet heute sehr viel Bullshit lesen. Das ist alles, was ich dazu sage. Wartet, bis die Wahrheit herauskommt."

Ab Juni kann man Slipknot dann live in Deutschland sehen. Sie werden zusätzlich zu ihren vier europäischen Festivalauftritten zwei Einzelshows in Leipzig und Hannover spielen. Dafür gibt es inzwischen jedoch nur noch teure VIP- beziehungsweise Platin-Tickets.

Tweet: Corey Taylor kommentiert Berichte über Klage auf Twitter

Live: Slipknot

07.-09.06. Nürburg - Rock am Ring
07.-09.06. Nürnberg - Rock im Park
13.-15.06. Interlaken - Greenfield Festival
14.-16.06. Nickelsdorf - Nova Rock Festival
17.06. Leipzig - Arena Leipzig
18.06. Hannover - TUI Arena

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.