Zur mobilen Seite wechseln
20.02.2019 | 13:03 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Descendents kündigen Europa-Konzerte an

News 29667

Foto: Katie Hovland

Die Punkrock-Urgesteine Descendents spielen im Sommer wieder Konzerte in Europa. Neben Festivalshos hat das kalifornische Quartett auch einige Club-Konzerte geplant.

Damit kehren die Descendents auch 2019 wieder nach Europa zurück, nachdem sie schon im vergangenen Sommer ausgewählte Headliner-Shows gespielt hatten. Neben Auftritten beim Hurricane- und Southside-Festival, dem Punk Rock Holiday sowie weiteren europäischen Festivals bleibt glücklicherweise noch genug Zeit für drei eigene Club-Konzerte im österreichischen Wels, Wiesbaden und Köln. Tickets gibt es in Kürze bei Eventim.

Die Descendents hatten sich bereits 1977 im kalifornischen Manhattan Beach gegründet. Über die Jahre hatte die Band immer wieder wegen der wissenschaftlichen Karriere ihres Sängers Milo Aukerman pausiert, zeitweise waren die restliche Bandmitglieder auf die Band All ausgewichen. Seit 2010 sind die Descendents wieder durchgängig aktiv, 2016 gab es mit "Hypercaffium Spazzinate" ihr siebtes Studioalbum zu hören.

Die wechselvolle Geschichte der Band beleuchtet die 2013 erstmals vorgestellte Dokumentation "Filmage". Ihr aktuellster Song ist die politische Single "Who We Are", die im vergangenen Sommer zusammen mit zwei ebenfalls neuen B-Seiten erschienen war.

Live: Descendents

22.06. Scheeßel - Hurricane Festival
23.06. Neuhausen ob Eck - Southside Festival
26.06. Wels - Alter Schlachthof
28.06. Wiesbaden - Schlachthof
29.06. Köln - Live Music Hall
06.-09.08. Tolmin - Punk Rock Holiday

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.