Zur mobilen Seite wechseln
05.02.2019 | 12:44 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Blood Red Shoes kommen auf Tour

News 29606Blood Red Shoes spielen im Herbst weitere Konzerte mit ihrem neuen Album "Get Tragic". Nach den ausverkauften Release-Shows in kleinen Clubs können Fans das britische Garage-Rock-Duo ab Ende Oktober erneut live erleben.

Blood Red Shoes hatten anlässlich ihres gerade veröffentlichten neuen Albums "Get Tragic" erst gestern eine ausverkaufte Clubshow in Hamburg absolviert, am heutigen Abend folgt eine weitere in Berlin, für die es ebenfalls schon länger keine Tickets mehr gibt.

Für alle Fans, die keine Karten mehr für die Konzerte bekommen hatten, versprachen Sängerin und Gitarristin Laura-Mary Carter und Schlagzeuger Steven Ansell gestern auf Facebook, dass es schon bald Nachrichten von Interesse gäbe. Die sind nun da: Blood Red Shoes werden im Herbst erneut in den deutschsprachigen Ländern spielen, und das in größeren Locations. Ab Freitag, den 8. Februar um 10 Uhr gibt es Tickets bei Eventim.

noch vorher sind Blood Red Shoes auch im Festivalsommer zu sehen, Auftritte beim Wack Back When und beim Deichbrand Festival sind bereits bestätigt.

Das fünfte Album des Duos, "Get Tragic", war am 25. Januar erschienen. Zuvor hatte die Band vier Songs der Platte im Laufe der zurückliegenden eineinhalb Jahre als Stream vorgestellt.

VISIONS empfiehlt:
Blood Red Shoes

05.02. Berlin - Privatclub | ausverkauft
30.10. Köln - Bürgerhaus Stollwerck
31.10. München - Strom
02.11. Wien - Chelsea
05.11. Berlin - Columbia Theater
06.11. Hamburg - Uebel & Gefährlich

Live: Blood Red Shoes

31.05. Dortmund - Way Back When Festival
18.07. Cuxhaven/Nordholz - Deichbrand Festival

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.