Zur mobilen Seite wechseln
21.01.2019 | 10:24 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

Foo Fighters spielen Loser-Football-Team in Trailer für Show vor dem Super Bowl

News 29535

Foto: Screenshot Youtube

Die Foo Fighters haben einen Comedy-Trailer für ihre kommende Super-Bowl-Pre-Show in Atlanta veröffentlicht. Darin spielt die Band in einem fiktiven Football-Team, das bei absurden Trainingseinheiten gnadenlos versagt.

Dave Grohl und Konsorten werden von den NFL-Berichterstattern Curt Menefee, Terry Bradshaw und Michael Strahan als Mitglieder der fiktiven San Fernando Jackalopes vorgestellt - Jackalopes sind Fabelwesen, eine irre Kreuzung aus Hase und Antilope. Wie im Video zu "Long Road To Ruin" werden die Foo Fighters und ihre Rollen vorgestellt: Grohl ist der permanent besoffene und vielfach vorbestrafte Larry Butz, Taylor Hawkins der Frauenschwarm Bret Rogers, Pat Smear der hohle Hüne Helmüüt Pyle - und so weiter.

Die Trottelmannschaft trainiert unter Drill-Instructor Coach Ross Saly, dessen skrupellose Methoden natürlich zu nichts außer schweren Verletzungen bei den Versagern führen. Grohl alias Butz wird nach einer Schlägerei mit dem aggressiven Hirschhasen-Maskottchen wieder von der Polizei verhaftet, darf dann aber noch einmal in die Rolle eines Cheerleaders schlüpfen, das Hawkins' Charakter Bret Rogers verführt. Das Pärchen gibt es immerhin schon seit "Everlong". Auch der Rest der Band lässt sich mit Perücken und Pompons sehen.

Das unter der Regie von Grohl entstandene Video soll Fans noch einmal heiß machen auf eine ausverkaufte Foo-Fighters-Show am Samstag, den 2. Februar, am Tag vor dem Super Bowl, dem größten jährlichen US-amerikanischen Sport-Event. Wie auch das Footballspiel findet sie in Atlanta statt - in einer einmalig aufgebauten Location in der Nachbarschaft Atlantic Station. Vorband sind Run The Jewels. Die "Super Saturday Night" soll auch live über den Directv-Twitter-Kanal übertragen werden. Los geht es allerdings erst um 5 Uhr unserer Zeit am frühen Sonntagmorgen.

Vor einer Woche feierte Dave Grohl seinen 50. Geburtstag, was wir zum Anlass für eine eine Spezial-Themenwoche über den Rockstar nahmen. Unter anderem könnt ihr seine Karriere in 50 Songs nachvollziehen, ein Interview über seine Astro-Faszination lesen und die besten Momente, Musikvideos, Filmprojekte und Zitate des "Nicest Guy in Rock" Revue passieren lassen.

Video: Foo Fighters als San Fernando Jackalopes

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.