Zur mobilen Seite wechseln
03.01.2019 | 10:27 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

The Distillers gehen im April ins Studio

News 29463Im Zuge ihres 40. Geburtstags hat Distillers-Frontfrau Brody Dalle das erste Album ihrer Band seit 2003 bestätigt.

Es hatte sich 2018 angedeutet: Neue Social-Media-Aktivitäten, die ersten Konzerte seit zwölf und der erste neue Song seit 15 Jahren - The Distillers waren zurück, und alles ließ auf ein bald erscheinendes Album schließen.

Das letzte Fitzelchen Zweifel wischte Sängerin und Gitarristin Brody Dalle nun beiseite, als sie auf Instagram zu ihrem 40. Geburtstag einen langen Text absetzte, in dem auch der folgende Satz fiel: "Hallo, nehmen im April ein neues Distillers-Album auf. Oh ja, Freunde." Mit dem Erscheinen des insgesamt vierten Albums ist später im Jahr zu rechnen, live ist die Band bisher nur für die im kommenden August stattfindenden Reading- und Leeds-Festivals in Großbritannien gebucht.

Nach dem bislang letzten regulären Album "Coral Fang" (2003) hatte Dalle zunächst mit Spinnerette weitergemacht eine drauf folgende Pause mit ihrem ersten Soloalbum "Diploid Love" für beendet erklärt. "Blood In Gutters", die B-Seite der neuen Distillers-Single "Man vs. Magnet", ist in der ursprünglichen Version eine Single von "Diploid Love".

Instagram-Post: Brody Dalle bestätigt Distillers-Album

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.