Zur mobilen Seite wechseln
14.12.2018 | 10:15 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

VISIONS Herzensfestival: Maifeld Derby bestätigt The Streets, Tocotronic und mehr

News 29418Drei Tage plus vier Bühnen ergibt 70 Acts - und was für welche: Das Mannheimer Maifeld Derby hat seine ersten Hochkaräter bekannt gegeben.

Vergangenen Monat hatte Singer/Songwriter Kevin Morby als erster bestätigter Künstler den Startschuss abgegeben für die Zeit, in der in regelmäßigen Abständen neue Acts das Line-up des Maifeld Derbys vervollständigen. Die ersten Hochkaräter sind nun dabei, und Anknüpfungspunkte an den VISIONS-Kosmos gibt es genug: Mike Skinner alias The Streets beehrt das Maimarktgelände gegenüber der SAP-Arena, Tocotronic führen "Die Unendlichkeit" weiter fort, Teenage Fanclub spielen exzellente Popsongs, Von wegen Lisbeth ebenfalls, und Pavement-Legende Stephen Malkmus bringt seine Jicks mit nach Mannheim.

Außerdem: Schottischer Schwermut von The Twilight Sad, politischer Deutschpunk von Captain Planet, Berliner Genre-Hopping von Odd Couple, Love A-Frontmann Jörkk Mechenbier und sein Kumpel Lasse Paulus als Akustikduo Schreng Schreng & La La. Nicht zuletzt schwärmerischer Post-Metal von Alcest, Saddle-Creek-Akustik von Tomberlin und zackiger Funk von Parcels.

Das neunte Maifeld Derby 2019 steigt vom vom 14. bis 16. Juni. Tickets und weitere Infos gibt es auf der offiziellen Webseite des Festivals. Mittlerweile bewegen sich die Preise in der Katergorie 3 ab 95 Euro.

Instagram-Post: Neue Bestätigungen fürs Maifeld Derby

VISIONS Herzensfestival:
Maifeld Derby

14. bis 16.06. Mannheim - Maimarktgelände

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.