Zur mobilen Seite wechseln
30.11.2018 | 10:15 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Slipknot nehmen neues Album im Januar auf

News 29362Slipknot-Sänger Corey Taylor hat in einer Twitter-Unterhaltung bestätigt, dass die Metal-Band im kommenden Januar ins Studio gehen wird, um ihr sechstes Album in Angriff zu nehmen.

Geplant ist dann eine Veröffentlichung im darauf folgenden Sommmer. Der Twitter-Thread wurde von einem US-Musikjournalisten gestartet, der eigentlich darüber schrieb, dass Corey Taylor die Veröffentlichung des neuen Tool-Albums auf Januar 2020 schätzte. Das bekräftigte ein Fan, woraufhin Slipknots #8 schrieb: "Nein, nein. 2019. Das habe ich gesagt. Wir nehmen im Januar auf. Das Album kommt dann Mitte 2019." Den folgenden Hinweis auf seine Einschätzung hinsichtlich Tool nahm Taylor mit einer Entschuldigung zur Kenntnis, schob aber noch nach: "Ich freu mich darauf, widerlegt zu werden."

Zu Halloween hatten Slipknot überraschend den neuen Track "All Out Life" mitsamt Video veröffentlicht. Bereits vorher war Taylor durch Aussagen aufgefallen, die einen Albumrelease auf 2019 eingrenzten, und Percussionist Shawn "Clown" Crahan hat ohnehin genug Songs beisammen. In der Zwischenzeit veröffentlichte Taylor dann noch mit seiner Zweitband Stone Sour ein Live-Video zum Song "Cold Reader".

Im Sommer 2019 werden Slipknot zudem zwei Konzerte in Deutschland spielen. Tickets sind bei Eventim erhältlich.

Tweets: Corey Taylor korrigiert die Twitter-Gemeinschaft und wird selbst korrigiert

Live: Slipknot

17.06. Leipzig - Arena Leipzig
18.06. Hannover - TUI Arena

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.