Zur mobilen Seite wechseln
22.10.2018 | 12:09 0 Autor: Dominik Rothe RSS Feed

Ty Segall veröffentlicht streng limitiertes Album "Orange Rainbow" bei Kunstaustellung

News 29186Ty Segall hat ohne jede Vorankündigung das neue Album "Orange Rainbow" veröffentlicht. Allerdings ist es auf 55 Exemplare limitiert und wurde nur auf Kassette im Rahmen seiner gleichnamigen Kunstaustellung in Los Angeles verkauft.

Der Garage-Rocker Ty Segall wird einfach nicht müde. "Orange Rainbow" ist bereits sein viertes Album in diesem Jahr. Auf dem Tape zeigt sich Segall von seiner experimentellsten Seite. In den 13 Tracks treffen extrem verzerrte Gitarrenriffs auf ein übersteuertes Schlagzeug und äußerst schräge Soli. Auf Gesang verzichtet er komplett. Es werden allenfalls stark verfremdete Sprach-Samples eingespielt. Damit erschafft er eine verstörende Soundwand, die keinen Raum für nachvollziehbare Melodien lässt. Ebenso sind die einzelnen Songs kaum erkennbar, da sie fließend ineinander übergehen.

Bislang gibt es keine Hinweise darauf, dass "Orange Rainbow" auf anderem Wege erhältlich sein wird. Ein Fan hatte das Album bei Youtube hochgeladen, um es für alle hörbar zu machen. Bilder des Tapes sind derweil auf Discogs zu sehen. Segalls Management bestätigte ihre Echtheit. Vier verschiedene Farbvarianten existieren von der Kassette, die gemeinsam den "Orange Rainbow" bilden.

In den vergangenen Monaten hatte Segall bereits "Freedom's Goblin", das in Zusammenarbeit mit White Fence entstandene "Joy" und die neue Gøggs-Platte "Pre Strike Sweep" veröffentlicht.

Außerdem erscheint am Freitag sein Coveralbum "Fudge Sandwich". Daraus hatte Segall bereits "I'm A Man von der Spencer Davis Group veröffentlicht.

Instagram-Post: Vinylvillains zeigen Bilder von der "Orange Rainbow"-Ausstellung

Tracklist: Ty Segall - "Orange Rainbow"

01. "Lag El Sty"
02. "Lawnmower"
03. "Carpet"
04. "I Killed Him"
05. "Big Stuffs"
06. "Centipede"
07. "Scene 4"
08. "Dueling Lords"
09. "Rainbow Bridge"
10. "I Killed Him 2"
11. "Rug"
12. "Commercial"
13. "Denty"

Album-Stream: Ty Segall - "Orange Rainbow"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.