Zur mobilen Seite wechseln
12.10.2018 | 10:05 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Weezer kündigen "Black Album" an, stellen Song "Can't Knock The Hustle" mit Video vor

News 29148

Foto: Screenshot Youtube

Blau, Grün, Rot, Weiß - Schwarz: Weezer haben ihr bereits zuvor öffentlich diskutiertes "Black Album" offiziell angekündigt. Der erste Track "Can't Knock The Hustle" ist eine Art funky Latin-Rock-Nummer - und überrascht außerdem mit einem Stargast im Video.

Weezer dürften mit "Can't Knock The Hustle" einmal mehr einige ihrer Fans irritieren: Der Song verschmilzt einen Funk-Bass mit lateinamerikanischen Rhythmen und Harmonien, einen latent düsteren Groove, etwas Elektro-Pop und US-Soul - eine Art Weltmusik der Weezer-eigenen Art. Produziert hat den Track TV On The Radios Dave Sitek.

Im Video muss ein unglücklicher Privat-Taxi-Fahrer ein nerviges, sich erst knutschendes und dann prügelndes Pärchen aushalten. Der entpuppt sich als Fall Out Boy-Bassist Pete Wentz - mit Rivers Cuomo-Brille und im Video auch als "Rivers Wentz" betitelt. Nach "Weird Al" Yankovic im Video zu Weezers Toto-Cover "Africa" lässt sich die Band damit erneut würdig und augenzwinkernd vertreten.

Der Song ist der erste Vorgeschmack auf Weezers "Black Album" - der nach dem blauen (1994), grünen (2001), roten (2008) und weißen Album (2016) bereits fünften Platte, die nach der Band benannt ist und sich nur durch ihre markante Coverfarbe unterscheidet.

Einen Erscheinungstermin für das Album gibt es noch nicht. Ursprünglich war die Platte bereits als direkter Nachfolger und Widerpart des weißen Albums geplant gewesen, Weezer hatten dann allerdings im Herbst 2017 doch zuerst die nostalgische Surfer-Wonne "Pacific Daydream" veröffentlicht. Zeitweise stand für das schwarze Album der Mai 2018 als Termin im Raum, die Platte ließ jedoch auf sich warten. Laut Rivers Cuomo soll das Album seiner Farbe entsprechend "dunkler" und "experimenteller und ziemlich negativ" ausgefallen sein. Außerdem seien mehr moderne elektronische Elemente eingeflossen. "Es hat einen Fuß in der Zukunft und einen in der Vergangenheit", so Cuomo.

Kürzlich hatten Weezer auch den Soundtrack-Beitrag "California Snow" veröffentlicht. Außerdem hatte die Band ihre Fans mit dem Toto-Cover "Rosanna" gefoppt, bevor sie schließlich das von den Fans eigentlich gewünschte "Africa" veröffentlichten.

Video: Weezer - "Can't Knock The Hustle" (feat. Pete Wentz)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.