Zur mobilen Seite wechseln
21.08.2018 | 16:56 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

J Mascis kündigt Soloalbum "Elastic Days" an, streamt Song "See You At The Movies"

News 28926

Foto: Cara Totman

Dinosaur-Jr.-Frontmann J Mascis wird Anfang November sein neues Soloalbum "Elastic Days" veröffentlichen, von dem er bereits den neuen Song "See You At The Movies" streamt.

Am 9. November wird J Mascis mit "Elastic Days" sein drittes Soloalbum über Sub Pop veröffentlichen. Wie die Vorgänger "Several Shades Of Why" (2011) und "Tied To A Star" (2014) wurde auch "Elastic Days" in J Mascis' eigenem Bisquiteen Studio aufgenommen. Der Dinosaur Jr.-Kopf macht darauf fast alles alleine, obwohl Ken Miauri - der auch auf "Tied To A Star" auftrat - Keyboards spielt und es einige Gastsänger gibt. Dazu gehören etwa die alten Freunde Pall Jenkins (The Black Heart Procession) und Mark Mulcahy sowie Zoë Randell (Luluc).

"Ich habe jetzt ein paar Gesangsstunden genommen und mache Vocal-Warm-ups, aber das war meistens nur, um meine Stimmbänder nicht auszublasen, als Dinosaur Jr. wieder auf Tournee gingen", kommentiert Mascis. "Der größte Unterschied bei dieser Platte könnte mit dem Schlagzeug zu tun haben. Ich hatte gerade ein neues Schlagzeug bekommen, auf das ich mich sehr gefreut hatte. Ich habe im Moment nicht allzu viele Drum-Outlets, also habe ich viel mehr Drums gespielt, als ich ursprünglich geplant hatte. Ich habe einfach weitergespielt. Ich spielte die Akustikgitarren-Parts und ging dann direkt zum Schlagzeug."

Mascis will mit dem Album auf Tour gehen und es alleine spielen. Aber im Gegensatz zu anderen Solotourneen wird er diesmal stehen. "Ich habe mich hingesetzt und eine kleine Festung um mich herum gebaut - Verstärker, Notenständer, Getränkeständer, all das Zeug. Aber ich habe gemerkt, dass es besser klingt, wenn die Verstärker höher sind, weil ich es so gewohnt bin, mit Stacks zu spielen. Also werde ich diesmal stehenbleiben."

Als ersten Vorgeschmack könnt ihr unten schon den Song "See You At The Movies" hören, der auf typisch verträumten Mascis-Akustikgitarren-Fluff ein typisches Mascis-E-Gitarren-Solo folgen lässt.

Stream: J Mascis - "See You At The Movies"

Cover & Tracklist: J Mascis - "Elastic Days"

J Mascis -

01. "See You At The Movies"
02. "Web So Dense"
03. "I Went Dust"
04. "Sky Is All We Had"
05. "Picking Out The Seeds"
06. "Give It Off"
07. "Drop Me"
08. "Cut Stranger"
09. "Elastic Days"
10. "Sometimes"
11. "Wanted You Around"
12. "Everything She Said"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.