Zur mobilen Seite wechseln
20.06.2018 | 12:07 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Adam Angst zeigen düsteres Video zu "Alexa", kündigen neues Album "Neintology" an

News 28654

Foto: Screenshot Youtube

Adam Angst sind zurück: Mit der drückenden Single "Alexa" kündigt die Band um das frühere Frau-Potz-Mitglied Felix Schönfuss ihr zweites Album "Neintology" an.

Damit ist zumindest eines klar: Es ist das erste Mal, dass Schönfuss ein zweites Album für die gleiche Band geschrieben hat. Für die Vorgängerbands Frau Potz und Escapado war es nur jeweils eine Platte.

Im wuchtigen Vorboten "Alexa", benannt nach dem Voice Service eines Mega-Internetversandhauses, stellt der Sänger und Hauptsongschreiber von Adam Angst die Frage: Smart Home, Smart Devices, Smart People? Zum Clip, entstanden in Zusammenarbeit mit Studierenden der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, sagt die Band: "Die Geschichte von 'Alexa' spielt in einer nahen Zukunft, in der das Prinzip 'Bequemlichkeit durch Technik' ein neues Ausmaß erreicht hat. Neuartige Devices interagieren mit uns, nehmen uns jegliche Aufgaben ab und sind aus keinem Haushalt mehr wegzudenken. Doch in dieser Geschichte werden wir vom eigenen Fortschritt überholt: Die Computer entwickeln ein Eigenleben, vernetzen sich unerreichbar und beginnen zunächst, ihre Schöpfer mithilfe der gesammelten Daten psychologisch gegeneinander auszuspielen. Schließlich übernimmt 'Alexa' auch die Kontrolle über die weltweite Energieversorgung sowie über elektronisch gesteuerte Militärwaffen."

"Neintology" erscheint am 28. September 2018 bei Grand Hotel van Cleef und wurde gemischt von Beau Burchell (u.a. The Bronx, Moose Blood). Zuvor werden Adam Angst noch einige Festivalbühnen bespielen, im November geht es dann auf von VISIONS präsentierte Tour. Tickets sind bei Eventim erhältlich.

Video: Adam Angst - "Alexa"

Cover & Tracklist: Adam Angst - "Neintology"

NEINTO

01. "Der Beginn von etwas ganz Großem"
02. "Punk"
03. "Alexa"
04. "Blase aus Beton"
05. "Alle sprechen deutsch"
06. "Damit ich schlafen kann"
07. "Kriegsgebiet"
08. "Immer noch"
09. "Alphatier"
10. "D.I.N.N."
11. "Physik"

Live: Adam Angst

22.06. Scheeßel - Hurricane Festival
24.06. Neuhausen ob Eck - Southside Festival
06.07. Straubenhardt - Happiness Festival
07.07. Fischbachtal - Nonstock Festival
13.07. Bersenbrück - Talge Open Air
04.08. Lustenau - Szene Open Air
31.08. Losheim am See - Rockaway Beach Open Air

VISIONS empfiehlt:
Adam Angst

15.11. Wiesbaden - Kesselhaus
16.11. Wien - DreiRaum
17.11. München - Orangehouse
18.11. Zürich - Dynamo
20.11. Köln - Gebäude 9
21.11. Hannover - Musikzentrum
22.11. Münster - Gleis 22
23.11. Bremen - Tower
25.11. Berlin - Musik & Frieden

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.