Zur mobilen Seite wechseln
19.06.2018 | 10:58 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Death Cab For Cutie kommen Anfang 2019 auf Tour

News 28645

Foto: Eliot Lee Hazel

Death Cab For Cutie spielen Anfang 2019 wieder Konzerte in Deutschland. Ihr neues Album "Thank You For Today" wird bis dahin längst erschienen sein.

Fans von Death Cab For Cutie können sich noch ausgiebig vorbereiten: Erst Anfang Februar 2019 stehen Ben Gibbard und Co. wieder in Deutschland auf der Bühne. Zu lange zögern sollten Anhänger der Band aber vermutlich nicht - die Indie-Lieblinge füllen schließlich seit Jahren zuverlässig die Club. Der Vorverkauf startet am morgigen Mittwoch, 20. Juni um 10 Uhr bei Eventim. Ab dem 22. Juni gibt es dann auch an allen anderen Voverkaufsstellen Tickets.

Bevor die Band wieder auf Tour kommt ist zunächst aber die Veröffentlichung ihres neue Albums "Thank You For Today" dran. Das erscheint am 17. August und markiert das erste Album der Band, nachdem der langjährige Gitarrist und Produzent Chris Walla die Band 2014 nach 17 gemeinsamen Jahren im Guten verlassen hatte. An der Entstehung des 2015 erschienenen Albums "Kintsugi" war dieser noch beteiligt gewesen.

Statt Walla waren nun die neuen Bandmitglieder Dave Depper und Zac Rae mit im Studio, um den Sound der Band einmal mehr weiterzuentwickeln - was gelungen sein dürfte, wenn man die neue, Western-inspirierte Single "Gold Rush" zugrundelegt.

Zuvor waren bereits mehrere Teaser zur Platte erschienen.

VISIONS empfiehlt:
Death Cab For Cutie

06.02. Köln - Live Music Hall
07.02. Berlin - Astra Kulturhaus
09.02. Hamburg - Große Freiheit 36

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.