Zur mobilen Seite wechseln
15.06.2018 | 14:45 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Foo Fighters & Guns N' Roses, Mike Shinoda & Chino Moreno, Scars On Broadway u.a.)

News 28633Neuigkeiten von Foo Fighters & Guns N' Roses, Mike Shinoda & Chino Moreno, Scars On Broadway, Marilyn Manson, Protomartyr, Gorillaz, Cave In, Skeletonwitch, Clutch, Anthony Green, Born To Murder The World und Pfirsich-Platten.

+++ Die Foo Fighters haben "It's So Easy" von Guns N' Roses gecovert - gemeinsam mit deren Musikern. Auf dem Firenze Rocks Festival unterstützten Frontmann Axl Rose, Gitarrist Slash und Bassist Duff McKagan die Band um Dave Grohl während ihres Auftrittes. Bereits vergangenen November hatte Grohl in Tulsa, Oklahoma mit Guns N' Roses die Bühne geteilt. 2016 hatte Rose zudem eine Show in Grohls erleuchteten Thron gespielt, auf den der Foo-Fighters-Chef zu dieser Zeit aufgrund seines Beinbruchs angewiesen war. "It's So Easy" stammt vom 1987 erschienenen Guns-N'Roses-Debüts "Appetite for Destruction", das am 29.06. neu aufgelegt wird. Erst kürzlich hatten Rose, Slash & Co. ein Musikvideo zum Song mit Live-Aufnahmen aus dem Jahr 1989 veröffentlicht. In den nächsten Wochen spielen Guns N' Roses noch zwei Deutschland-Konzerte in Mannheim und Leipzig. Tickets gibt es bei Eventim.

Tweet: Foo Fighters & Guns N' Roses-Mitglieder - "It's So Easy" (Guns-N'-Roses-Cover)

Live: Guns N' Roses

24.06. Mannheim - Maimarktgelände
07.07. Leipzig - Festwiese

+++ Mike Shinoda veröffentlicht heute sein Solodebüt "Post Traumatic" - inklusive Features von Deftones-Frontmann Chino Moreno und Rapper Machine Gun Kelly veröffentlicht. Die beiden Musiker unterstützten den Linkin Park-Sänger im Song "Lift Off". In "Post Traumatic" verarbeitet Shinoda den Tod seines Bandkollegen Chester Bennington. Im Januar hatte er bereits die gleichnamige EP veröffentlicht. Ende August wird Shinoda ein exlusives Deuschland-Konzert in Köln geben, die Show ist bereits ausverkauft. Die Karten für sein Open Air in der Wiener Arena gehen in Kürze in den Vorverkauf.

Stream: Mike Shinoda - "Lift Off" (feat. Chino Moreno & Machine Gun Kelly)

Live: Mike Shinoda

29.08. Köln - Palladium | ausverkauft
07.09. Wien - Arena

+++ Scars On Broadway haben ein Behind-The-Scenes-Video zur Entstehung ihrer neuen Platte "Dictator" veröffentlicht. In dem ist Mastermind Daron Malakian im Studio beim Aufnehmen von Schlagzeug, Bass, Gitarre und Keyboard zu sehen. Malakian hat nach eigener Aussage alle Parts auf dem neuen Scars-On-Broadway-Album selbst eingespielt. Bereits zur Ankündigung der Platte hatte er betont, dass Scars On Broadway sein Soloprojekt sei. Aus "Dictator" hatte die Band bereits die Singles "Lives" und den Titeltrack vorgestellt. Das Debüt der Band, "dto", war am 1. August 2008 erschienen. In einem Interview hat Malakian jetzt den Grund für die lange Pause enthüllt: Nach eigener Aussage hatte er die Songs zurückgehalten, in der Hoffnung, sie mit System Of A Down für ein Album zu verwenden. Da das "in nächster Zeit nicht geschehen wird", habe er sich dazu entschlossen, die Musik mit Scars On Broadway zu veröffentlichen. Die Aussage deckt sich mit vorherigen Statements von Malakian. In der Tat scheint eine neue Platte der Nu-Metal-Band immer unwahrscheinlicher: Zuletzt hatte Drummer John Dolmayan sich skeptisch ob eines neuen SOAD-Albums gezeigt.

Video: Making Of zu "Dictator"

+++ Marilyn Manson hat ein Cover des Gerard-McMahon-Songs "Cry Little Sister" veröffentlicht. Die ursprüngliche Version wurde als Titeltrack des 1987 erschienenen Horrorfilmes "The Lost Boys" bekannt, Mansons Cover fungiert nun als selbiger für den neuen X-Man-Film "The New Mutants". Schon vergangenen Monat hatte Manson auf Instagram ein Musikvideo zum Song angeteasert. Der neue X-Man-Film soll im August 2019 in Deutschland anlaufen.

Stream: Marilyn Manson - "Cry Little Sister" (Gerard-McMahon-Cover)

+++ Protomartyr haben mit "Consolation" eine neue EP. Bei zwei der vier Songs werden die Detroiter Post-Punks von Breeders-Sängerin Kelley Deal unterstützt. Ihren gemeinsamen Song "Wheel Of Fortune" hatten sie Anfang Mai veröffentlicht. Komplettiert wird die 4-Song-Platte durch das punkige "Wait" und das poppige "Same Face In A Different Mirror". Das aktuelle Protomartyr-Album "Relatives In Descent" war im September vergangenen Jahres erschienen. Um ihr neues Material zu präsentieren, kommt die Band im August für drei Konzerte nach Deutschland. Tickets gibt es bei Eventim.

Stream: Protomartyr - "Consolation"

Live: Protomartyr

13.08. Düsseldorf - Zakk
14.08. Bremen - Tower
24.08. Schorndorf - Club Manufaktur

+++ DieGorillaz hauen einen neuen Song raus. "Fire Flies" setzt neben dem starken Electro-Einschlag vor allem auf einen langsamen, schleppenden Beat als zentrales Element. Das Stück ist die dritte Single-Auskopplung aus dem neuen Album der Band, "The Now Now", das am 29.06. erscheint. In den vergangenen Wochen hattedie Band bereits die Songs "Hollywood", "Humility" und "Sorcererz" veröffentlicht. Einen weiteren neuen Song, "Souk Eye", haben sie kürzlich live bei Rock am Ring präsentiert.

Stream: Gorillaz - "Fire Flies"

+++ Zahlreiche Musiker haben Cave In-Bassist Caleb Scofield auf der "Celebration Of The Life And Art Of Caleb Scofield" geehrt. Cave In selbst spielten ein Set aus 13 Songs. Für die ersten sechs Stücke übernahm Scofields Bruder Kyle Scofield den Bass, die übrigen sieben begleitete Converge-Bassist Nate Newton. Im Anschluss gab es ein Set mit Liedern von Scofields Zweitband Zozobra - unter anderem mit Cave-In-Frontmann Stephen Brodsky, Old Man Gloom-Sänger und -Gitarrist Aaron Turner und All Pigs Must Dies Kevin Baker. Scofield war Ende März bei einem tragischen Autounfall ums Leben gekommen.

Setlist: Cave In live in Boston am 13. Juni

01. "Youth Overrided"
02. "The Calypso"
03. "Harvest Moon" (Neil Young-Cover)
04. "Everest"
05. "Heartbreaks, Earthquakes"
06. "Tension In The Ranks"
07. "Juggernaut"
08. "Dark Driving"
09. "Off To Ruin"
10. "Trepanning"
11. "Serpents"
12. "Big Riff"
13. "Sing My Loves"

Video: A Celebration Of The Life And Art Of Caleb Scofield

+++ Skeletonwitch haben einen neuen Song vorgestellt. "When Paradise Fades" ist ein treibender Black-Metal-Song, der sich durch drückende Blastbeats und knirschende Riffs auszeichnet, der Gesang ist keifend-kehlig. Insgesamt geht der Song stärker in Richtung Black Metal als das vorherige Material der Metal-Band. zu hören gibt es den Song auf Kerrang!. Der Song ist die zweite Auskopplung aus ihrer kommenden Platte "Devouring Radiant Light", die am 20. Juli erscheint. Zuvor hatten sie bereits die Single "Fen Of Shadows" vorgestellt. Die Band spielt im Juli einige Clubshows in Deutschland. Tickets gibt es bei Eventim.

Live: Skeletonwitch

18.07. Oberhausen - Kulttempel
20.07. Bertingen - Rock unter den Eichen
21.07. Lörrach - Baden In Blut Open Air
26.07. München - Backstage
27.07. Wiesbaden - Schlachthof

+++ Clutch haben Einblicke in den Schreibprozess für ihre neue Platte "Book Of Bad Decisions" gegeben. Laut Bassist Dan Maines hat die Band ungewöhnlich lange an den Songs gearbeitet, die sich noch bis zum letzten Moment verändert hätten. Schlagzeuger Jean-Paul Guster spricht über seinen Wunsch, mehr Tempo-Variationen in das neue Album einzubringen. Zuvor hatte die Band bereits in ähnlichen Videos über den Klang des Albums und die Rolle ihres Produzenten Vance Powell gesprochen. "Book Of Bad Decisions" soll am 7. September erscheinen. Aus der Platte hatten Clutch bereits ein Lyric-Video zu der Single "Gimme The Keys" vorgestellt. Die Band spielt im Dezember einige Shows in Deutschland. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Clutch über die Songs auf "Book Of Bad Decisions"

Liver: Clutch

02.12. Berlin - Astra Kulturhaus
04.12. Köln - Live Music Hall
05.12. Frankfurt/Main - Batschkapp
06.12. Hamburg - Docks
13.12. München - Backstage
14.12. Stuttgart - LKA Longhorn

+++ Anthony Green hat ein Video zum Song "Vera Lynn" veröffentlicht. Der Track ist ein kurzweiliges, akustisches Pop-Stück, das von einer flotten Gitarrenlinie, Glockenspiel und Greens hellem Gesang getragen wird. Dazu gibt es einen Clip, in dem Greens singender Kopf auf den Hals eines Kindes gesetzt ist - ohne Rücksicht auf Proportionen. Das Ergebnis ist so albern wie skurril. Der Song entstammt seinem aktuellen Album "Would You Still Be In Love", das am 1. Juni erschienen war.

Video: Anthony Green - "Veram Lynn"

+++ Napalm Death-Bassist Shane Embury hat das Debüt seines Projekts Born To Murder The World angekündigt und einen ersten Song daraus veröffentlicht. "The Infinite Mirror Of Millennial Narcissism" erscheint am 24. August. Die erste Single "Brutality Alchemist" rast mit Blastbeats und flinken, verzerrten Riffs halsbrecherisch in Richtung Extreme Metal. Embury hat außerdem das Label "Extrinsic Recordings" gegründet, über das auch die neue Platte vertrieben wird. Born To Murder The World setzt sich zusammen aus den Mistress-Mitgliedern Duncan Wilkins und Mick Kenney, sowie Embury. Napalm Deaths aktuelle Compilation Album "Coded Smears and More Uncommon Truths" war am 30. März erschienen.

Cover & Tracklist: Born To Murder The World - "The Infinite Mirror Of Millennial Narcissism"

The Infinite Mirror Of Millennial Narcissism

01. "When The Heart Is Violated"
02. "Brutality Alchemist"
03. "Genesis Misconception"
04. "The Virus Within Us All"
05. "As He Creates So He Destroys"
06. "Penetrate The Descent"
07. "The Death of Dreams"
08. "Poisoning Purity"
09. "Negative Plague"
10." Corruption Feeds Deception
11. "Tiyanak"
12. "How Barren Is Life Without Sin"

Stream: Born To Murder The World - "Brutaility Alchemist"

+++ Die Macher des "Call Me By Your Name"-Soundtracks haben sich für dessen Vinyl-Release etwas ganz besonderes einfallen lassen: Die Platte soll nach Pfirsich riechen. Warum erschließt sich wohl nur den Machern so richtig. Möglich, dass es an einer Szene des Films liegt, in dem der hormongeladene Protagonist einen Pfirsich für seine Zwecke... umfunktioniert. Wieso man das als Aufhänger seiner Werbe-Kampagne benutzt, bleibt bis auf weiteres ein Geheimnis.

Video: "Call Me By Your Name" ruiniert den Pfirsich (ein bisschen NSFW)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.