Zur mobilen Seite wechseln
23.05.2018 | 13:12 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

Heisskalt veröffentlichen überraschend neues Album "Idylle"

News 28526Ohne Vorankündigung haben Heisskalt in der vergangenen Nacht ihr neues Album "Idylle" veröffentlicht. Dabei gibt sich das Post-Hardcore-Trio um Sänger Mathias Bloech gewohnt dringlich, scharfzüngig, lässt aber auch düstere Zwischentöne noch länger klingen.

Lediglich der Song "Bürgerliche Herkunft" deutete vorab darauf hin, dass ein neues Album von Heisskalt kurz bevorstehen könnte. Dass es nicht einmal zwei Wochen später schon erschienen sein würde, ist dann doch eine große Überraschung.

Der Nachfolger "Idylle" des 2016 erschienenen "Vom Wissen Und Wollen" umfasst neun Songs und entstand komplett in Eigenregie ohne Label. Damit nicht genug stellen die Stuttgarter die Platte außerdem auf ihrer Facebookseite als Gratis-Download zur Verfügung.

"Das sieht gefährlich aus, wie du dich so verbrauchst" singt Mathias Bloech im Titeltrack "Idylle", während ein pulsierender Bass und ein nervös flatterndes New-Wave-Schlagzeug den nur scheinbar monotonen Gesang tragen. Im folgenden "Fest" heißt es gleich zu Beginn: "Ich weiß, wo deine Zweifel wohnen, ich kenne ihr Versteck." Der nicht nur vom Titel her längste Song "Du denkst ich lächle dich an doch mich blendet die Sonne" überzeugt mit Prog-Elementen. So balancieren Heisskalt auch auf ihrem dritten Studioalbum zwischen unbehaglichen und tröstlichen Wahrheiten und montieren ihren Post-Hardcore einen Hauch weniger explosiv, aber nicht weniger intensiv, um das Besungene.

Schon ab Freitag sind Heisskalt auf Tour, zunächst mit Van Holzen, dann im Rahmen zahlreicher Festivals, und schließlich im Herbst auch noch für Konzerte in der Schweiz. Tickets gibt es unter anderem bei Eventim.

Album-Stream: Heisskalt - "Idylle"

Live: Heisskalt

25.05. Wiesbaden - Kesselhaus
26.05. Berlin - Festsaal Kreuzberg
31.05. Bochum - Zeche
01.06. Reutlingen - Franz K
02.06. Nürburgring - Rock am Ring
03.06. Nürnberg - Rock im Park
08.-09.06. Rottershausen - Ab geht die Lutzi Festival
21.06. Neuhausen ob Eck - Southside Festival
06.-07.07. Straubenhardt - Happiness Festival
19.-22.07. Nordholz - Deichbrand Festival
27.-29.07. Viersen - Eier mit Speck
27.-29.07. Trebur - Trebur Open Air 19.-22.09. Hamburg - Reeperbahn Festival
18.10. Solothurn - Kulturfabrik Kofmehl
19.10. St. Gallen - Grabenhalle
20.10. Zürich - Bogen F

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.