Zur mobilen Seite wechseln
04.05.2018 | 11:19 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

Jimmy Eat World veröffentlichen zwei neue Songs inklusive Video

News 28453Gleich zwei neue Songs haben die Emo-Rocker Jimmy Eat World heute veröffentlicht. Während "Love Never" das Gefühl der Liebe mit druckvollen Gitarren und Lyric-Video von allen Seiten beleuchtet, fließt "Half Heart " mit feineren Gitarren und ruhigerem Tempo dahin.

Zwei Jahre ist das aktuelle Album "Integrity Blues" schon wieder alt. Zeit für Jimmy Eat World, neue Songs nachzulegen. "Love Never" überrascht dabei mit Gitarren, die kaum an die sanft hallenden Töne des 2016er Albums erinnern. Vielmehr zieht man schon nach wenigen Sekunden freudig den Vergleich zum 2001er Referenzwerk "Bleed American". Textzeilen wie "Love never going to be the way you're dreaming" sind dabei eingängig und zutreffend zugleich - der kleine Kiesel, der die Denklawine anstößt. Hervorgehoben wird der Text durch ein DIY-Lyric-Video, das durch verschiedene Studio- und Backstage-Räume führt.

Auch "Half Heart" reicht zunächst eine einfache Gitarre, Jim Adkins leicht hallender Gesang und ein ruhig akzentuiertes Schlagzeug völlig aus, um Wirkung zu erzielen und sich ausgehend von diesem Punkt weiter aufzubauen. Begleitet wird der Song durch ein ebenso einfaches, wie hypnotisches Video eines über eine Hand strömenden Wasserfalls.

Ob die Songs Vorboten eines neuen Albums sind, ist bisher noch nicht bekannt. Ende des Monats kommen Jimmy Eat World erst einmal für zwei Konzerte und zwei Festivalauftritte nach Deutschland, bevor im Sommer eine große Tour durch die USA geplant ist. Zuletzt hatte Adkins in der Serie "String Theory" über sein Gitarrenspiel gesprochen. Tickets für die Konzerte der Band gibt es bei Eventim.

Video: Jimmy Eat World - "Love Never"

Video: Jimmy Eat World - "Half Heart"

VISIONS empfiehlt:
Jimmy Eat World

30.05. Hannover - Capitol
03.06. Leipzig - Conne Island

Live: Jimmy Eat World

01.06. Nürburgring - Rock am Ring
02.06. Nürnberg - Rock im Park

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.