Zur mobilen Seite wechseln
24.04.2018 | 16:36 0 Autor: Nils Heutehaus RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Reeperbahn Festival gibt erste große Bandwelle bekannt

News 28417Das Hamburger Reeperbahn Festival hat fast 50 neue Künstler für die diesjährige Ausgabe bestätigt. Schon jetzt gestaltet sich das Line-up äußerst vielfältig - dabei werden noch mehrere hundert Acts hinzukommen.

Über einen Zeitraum von vier Tagen werden beim diesjährigen Reeperbahn Festival rund 600 Konzerte in 90 Spielstätten über die Bühne gehen. Nachdem bereits einige Künstler für besondere Auftritte in der Elbphilharmonie bestätigt worden waren, legt das Festival jetzt fast 50 hochkarätige Acts für die erste große Bandwelle nach.

Diese gestaltet sich gewohnt abwechslungsreich und reicht von heimischen bis zu internationalen Bands: Mit dabei sind unter anderem die Berliner Post-Punks Gewalt, die erst im Februar ihre neue EP "Wir Sind Sicher" vorgelegt hatten. Die stets fleißig tourenden Heisskalt gehören zu den ersten Bestätigungen, wie auch das Alternative-Trio Black Foxxes aus Exeter, das sich hier die Ehre geben wird.

Als Geheimtipp gilt das französische Post-Hardcore-Trio Lysistrata, dessen eklektischer Genremix sich irgendwo zwischen At The Drive-In und Foals verorten lässt. Auch die Shoegaze-Band Jaguwar kommt mit ihrem Debütalbum "Ringthing" im Gepäck auf das Festival. Wessen Verlangen nach atmosphärischen Soundwänden damit noch nicht gesättigt ist, dürfte zum Beispiel bei den Psychrockern DeWolff oder dem groovenden Post-Hardcore von Ex-Reuben-Frontmann Jamie Lenmann auf seine Kosten kommen.

Alle Bestätigungen im Überblick findet ihr im unten stehenden Video, das die Veranstalter auf Facebook gepostet haben. Das Reeperbahn Festival findet in diesem Jahr vom 19. bis 22. September in zahlreichen Locations im und rund um den Hamburger Kiez statt. Karten für das von VISIONS präsentierte Festival bekommt ihr auf dessen Homepage.

Facebook-Video: Reeperbahn Festival enthüllt erste große Bandwelle

VISIONS empfiehlt:
Reeperbahn Festival

19.-22.9. Hamburg - Reeperbahn

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.