Zur mobilen Seite wechseln
20.04.2018 | 12:50 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

The Longshot zeigen Video zu "Love Is For Losers", veröffentlichen gleichnamiges Album

News 28398Billie Joe Armstrongs neue Band The Longshot zeigt im neuen Video zu "Love Is For Losers" nun auch die Gesichter ihrer Mitglieder. Und ihr gleichnamiges Debütalbum hat sie direkt mitveröffentlicht.

Das ist heute nach der neuen Sleep-Platte und der Cancer Bats-Premiere bereits das dritte neue Album, das eine Band unangekündigt auf ihre Fans loslässt. Erst vergangene Woche hatte der Green Day-Frontmann drei Songs in Form einer EP veröffentlicht, wenige Tage später fanden wir bei einem Live-Auftritt heraus, dass neben Billie Joe Armstrong der Banner Pilot-Gitarrist Jeff Matika am Bass und die beiden Prima-Donna-Mitglieder David S. Field und Kevin Preston mit von der Partie sind.

Im Video zu "Love Is For Losers" sieht man sie im Schein von Neon-Casino-Lichtern performen und bekommt die neu formierte Gruppe nun auch offiziell zu Gesicht. Der Song war bereits Teil der EP und stiftet nun auch den Albumnamen. Vergangene Woche teaserte Armstrong, die Platte werde "eher früher als spät" erscheinen, und er meinte es ernst: "Love Is For Losers" ist nun überall als Stream verfügbar.

Weil er bei The Longshot auch den Gesang übernimmt, erinnert das schnell an zurückgelehntere Green-Day-Songs. Dazu kommt ein gewisser Rock'n'Roll-Einschlag, der nicht ganz so kratzig klingt wie der Cowpunk von Social Distortion, aber Assoziationen damit zulässt. Ob die neue Band größere Touren plant oder Green Day und die anderen Projekte der Mitglieder erstmal hinten anstehen könnten, wissen wir noch nicht - bisher setzten The Longshot eher auf den geheimnisvollen Überraschungseffekt.

Video: The Longshot - "Love Is For Losers"

Album-Stream: The Longshot - "Love Is For Losers"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.