Zur mobilen Seite wechseln
17.04.2018 | 15:45 0 Autor: Clara Haselsteiner RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Death From Above kommen für ein Konzert nach München

News 28382Nach den Support-Shows ist vor dem Headliner-Auftritt: Death From Above haben für den 22. August ein Deutschland-Konzert angekündigt. Mit im Gepäck haben sie ihr neues Album und The Picturebooks als Vorband.

Gerade erst waren Death From Above im Frühjahr als Support für At The Drive-In in Deutschland gewesen. Im August kommt nun die nächste Chance, das Duo mit Sänger und Schlagzeuger Sebastian Grainger und Bassist und Keyboarder Jesse F. Keeler live zu sehen: Am 22. August spielt die Band im Münchner Technikum. Unterstützung bekommen die Kanadier dabei vom deutschstämmigen War-Blues-Duo The Picturebooks. Karten kann man ab dem 19. April um 12 Uhr über die Homepage von x-why-z bestellen.

Death From Above werden bei den Shows vermutlich erneut verstärkt die Songs ihres aktuellen Albums "Outrage! Is Now" (2017) spielen, aber auch Klassiker von "You're A Woman, I'm A Machine" (2005) - das zuletzt zu Recht einen Platz in unseren 300 Alben für die Ewigkeit eroberte - und dem Comeback-Album "The Physical World" (2014) dürften zu hören sein.

Vor Kurzem gab es von der Band auch noch ein ulkiges Video zum Song "Caught Up" von der aktuellen Platte zu sehen.

VISIONS empfiehlt:
Death From Above + The Picturebooks

22.08. München - Technikum

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.