17.04.2018 | 11:13 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Scars On Broadway kündigen Single und zweites Album an

News 28379Die Hoffnungen auf ein neues Album von System Of A Down bekommen den nächsten, gleichzeitig angenehmen Dämpfer: Gitarrist Daron Malakian wird mit seinem Nebenprojekt Scars On Broadway noch in diesem Jahr eine zweite Platte veröffentlichen. Eine Single soll es schon in wenigen Tagen zu hören geben.

In einem Post in den sozialen Medien teilten Scars On Broadway schnörkellos mit, dass es am 23. April den ersten Song inklusive Video aus ihrem kommenden zweiten Album zu hören beziehungsweise sehen geben wird. Weitere Informationen gab es seitens der Band nicht. Sollte die Band das Album aber regulär promoten und damit touren, dürfte das Erscheinen neuer Musik von System Of A Down damit vorerst unwahrscheinlicher geworden sein.

Scars On Broadway haben sich anscheinend noch deutlicher als zuletzt zu einem Soloprojekt von System Of A Down-Gitarrist Daron Malakian gewandelt: Auf Facebook wird nur er als Bandmitglied gelistet, nachdem die Band im Frühjahr ihre bisherige Musik wieder auf die gängigen Streaming-Plattformen hochlud, firmiert sie dort nun unter dem Namen "Daron Malakian And Scars On Broadway".

Laut The PRP habe Malakian gegenüber einem Fan jedoch bestritten, die anderen Musiker gefeuert zu haben: "Niemand ist ausgestiegen. Als ich Scars [On Broadway] gegründet habe, habe ich immer gesagt, dass es verschiedene Line-ups für verschiedene Alben geben wird", so der Musiker. Die Beteiligten würde er anhand ihrer Eignung für die jeweilige musikalischen Richtung aussuchen. Daher habe er auch seinen Namen vor den der Band gesetzt.

Scars On Broadway hatten nach der zeitweiligen Bandpause von System Of A Down seit dem Jahr 2006 Fahrt aufgenommen. 2008 veröffentlichte die Band ihr Debütalbum und tourte auch. 2010 erschien noch der die Download-Single "Fucking", ein zweites Album war schon für 2012 angekündigt, aber nie erschienen. Im gleichen Jahr spielte die Band als Support für die Deftones, seitdem herrschte größtenteils Schweigen.

Bis 2012 war auch System-Of-A-Down-Schlagzeuger John Dolmayan Teil von Scars On Broadway gewesen, hatte die Band dann jedoch verlassen.

Facebook-Post: Scars On Broadway kündigen Single und Album an

Instagram-Posts: Fotos vom Videodreh für neue Single von Scars On Broadway

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.