Zur mobilen Seite wechseln
05.04.2018 | 15:10 1 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Roskilde Festival vervollständigt Line-up mit 60 neuen Acts

News 28330Das Line-up des Roskilde Festival für 2018 ist komplett: 60 neue Künstlerinnen und Künstler füllen das Billing. Darunter sind auch große Namen wie Nick Cave & The Bad Seeds und Massive Attack.

Wer nicht sowieso schon von den vielen großartigen Künstlerinnen und Künstlern des Roskilde beeindruckt war, bekommt nun die vielleicht schlagenden Argumente: Mit Nick Cave & The Bad Seeds und Massive Attack hat das dänische Festival gleich zwei große Namen neu dabei, die schon seit den 90ern ein riesiges Festivalpublikum zu nehmen wissen. Und mit Interpol, Stone Sour und Touché Amoré sind auch aktuellere Bands dabei, die eine intensive Show gestalten.

Alle 60 neuen Acts findet ihr auf der offiziellen Webseite des Roskilde. Dort bekommt ihr auch Tickets und weitere Informationen zum Festival.

Zusammen mit bereits bestätigten Größen wie Nine Inch Nails, Descendents oder Eminem ist damit eine tolle Festivalwoche in der dänischen Stadt gesichert.

Live: Roskilde Festival

30.06.-07.07. Roskilde - Festivalgelände

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von roland21 roland21 05.04.2018 | 16:09

Hoffentlich dann auch mit der versprochenen Frauenbandquote von 50%. Ansonsten würde ich als Redakteur des gendergerechten M;usikmagazins Visions, keine Werbung mehr fürs Roskilde Festival machen.

Sorry!
Konnte ich mir jetzt nicht verkneifen.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.