Zur mobilen Seite wechseln
22.03.2018 | 16:12 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

Thrice bitten Fans um ihre Stimme auf neuem Song

News 28274

Foto: Screenshot Youtube

Thrice haben ihre Fans zum Mitwirken an einem ihrer neuen Songs aufgerufen. Die Band teilte eine Anleitung zum Einsingen einer Strophe. So möchten sie allen eine Stimme geben, die jemals diskriminiert wurden oder aktiv gegen Diskriminierung laut werden wollen.

"Wir befinden uns gerade mitten in den Aufnahmen für unser zehntes Studioalbum und brauchen für einen der Songs eure Hilfe", schreiben Thrice auf ihrer Webseite. "Einige von euch haben ohne Zweifel Erfahrungen damit wie es ist, wegen eurer Herkunft, eurem Geschlecht oder eurer Geschlechtsidentität, eurer sexuellen Orientierung, eurer Behinderung, oder etwas ganz anderem marginalisiert oder diskriminiert zu werden. Andere von euch sind sicher in einer privilegierteren Situation, fühlen sich aber dazu veranlasst sich an die Seite jener zu stellen, die Unterdrückung in jedweder Form erleiden müssen."

"Wer auch immer du bist, wenn du dafür brennst, eine bessere Welt zu schaffen und für Gleichberechtigung und Chancengleichheit für alle Menschen einzustehen, dann möchten wir dich dazu einladen mit uns die Strophe dieses neuen Songs zu singen."

Im einem Erklärvideo sitzt Sänger Dustin Kensrue mit einer Akustikgitarre vor einem Laptop und erklärt, wie das Ganze funktioniert. Über Kopfhörer sollen sich alle Teilnehmenden Kensrues Video anhören und den Anweisungen folgen, mit einem anderen Gerät sollen sie sich aufnehmen - wichtig ist nur, dass man dabei Kopfhörer trägt, damit Kensrue in der Aufnahme nicht zu hören ist.

Zusammen mit ihm gilt es, folgende Zeilen zu singen: "And we’re not gonna sit in the dark anymore/ No we’re not gonna sit in the dark anymore". Die Melodie ist recht simpel, Kensrue singt sie im Video bereits mit. Wichtig sei es, zu Beginn den Takt mitzuklatschen - so können Thrice die vielen Gesangsspuren im Studio synchronisieren. "Wir fügen das alles zusammen und machen daraus einen großen Chor. Danke euch."

Wer dabei ein Video von sich macht habe außerdem die Chance, in einem Musikvideo zu landen, die Idee dafür stünde bisher aber nur grob. Einsendeschluss ist der 25. März - es bleiben also nur wenige Tage Zeit. Die Anweisungen im Detail findet ihr noch einmal auf der Webseite der Band.

Thrice posten auf ihren Social-Media-Kanälen regelmäßig Fotos von den Studioarbeiten, zuletzt hatte Kensrue angekündigt, dass er sich deshalb für eine Weile bei Twitter zurückziehen möchte.

Wann die neue Platte erscheint, ist noch nicht bekannt. Im Sommer kommen Thrice jedoch auf von VISIONS präsentierte Tour nach Deutschland. Tickets bekommt ihr bei Eventim.

Video: Dustin Kensrue gibt Anweisungen zum neuen Song

Facebook-Post: Thrice brauchen eure Hilfe

VISIONS empfiehlt:
Thrice

12.06. Köln - Live Music Hall
20.06. Wiesbaden - Schlachthof
21.06. Berlin - Huxley's Neue Welt
26.06. München - Backstage

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.