Zur mobilen Seite wechseln
07.03.2018 | 11:27 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Pennywise kündigen neues Album "Never Gonna Die" an, streamen Titeltrack

News 28199Die kalifornische Punkrock-Legende Pennywise wird am 20. April ihr neues Album "Never Gonna Die" veröffentlichen und stellt davon schon mal den Titeltrack im Stream vor.

Bereits Ende November kündigten Pennywise an, dass sie ein neues Album fertig haben. Am 20. April ist es soweit, dann wird "Never Gonna Die" über Epitaph erscheinen. Es ist das zwölfte Album seit 1991 und das erste mit neuem Material in der Besetzung mit Sänger Jim Lindberg, Gitarrist Fletcher Dragge, Schlagzeuger Byron McMackin und Bassist Randy Bradbury seit "Reason To Believe" von 2008.

Auf "All Or Nothing" von 2012 war Ignite-Frontmann Zoli Teglas zu hören, und auf "Yesterdays" von 2014 arbeitete die Band mit alten Songs, die der 1996 verstorbene Bassist Jason Thirsk geschrieben hatte.

Als Appetizer stellen Pennywise im Stream den Titeltrack "Never Gonna Die" vor - ein Stück im klassischen, schnellen Westküsten-Trademark-Sound der Band.

Sänger Jim Lindberg dazu: "Das Ziel des Songs ist es, junge Menschen dazu zu bewegen, zu sagen, wenn sie genug haben, und dass das System nicht funktioniert. Es benötigt einen massiven Evolutionsschritt im Bewusstsein, um das zu ändern, angefangen bei der Jugend. Denn so lange wir nichts tun, werden wir nur die gleiche Zerfleischung erleben, die wir schon immer in der ganzen Welt gesehen haben - reinkarniert mit jeder neuen Generation."

Im Sommer sind Pennywise vor allem auf zahlreichen Festivals zu sehen, die Termine findet ihr unten.

Stream: Pennywise - "Never Gonna Die"

Live: Pennywise

22.06. Scheeßel - Hurricane Festival
24.06. Neuhausen - Southside Festival
26.06. Zürich - Dynamo
29.06. Dornbirn - Punk In Drublic Festival
30.06. Würzburg - Misson Ready Festival
06.07. Hünxe - Ruhrpott Rodeo Festival

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.