Zur mobilen Seite wechseln
01.02.2018 | 16:08 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

VISIONS Premiere: Noiserocker Barren Womb streamen neuen Song "Mystery Meat"

News 28041Die skandinavischen Noiserock-Grenzgänger Barren Womb streamen ihren neuen Song "Mystery Meat". Der ist ein Vorbote auf ihr neues Album "Old Money / New Lows" - und bringt auf spannende Weise Noise, Alternative, Punk und Garage zusammen.

Barren Womb lassen sich nicht direkt greifen, der neue Song "Mystery Meat" ist dafür ein gutes Beispiel: Der Song ist im Kern Noiserock, verquickt diesen aber scheppernd und rumpelig mit Garage-Punk-Attitüde. Zur Mitte hin kippt der Song schließlich in einen melancholischen, weitschweifigen Gesangspart, der eher nach Alternative- oder gar Indierock klingt, dann folgt ein langes, fließendes Bass-Outro - bevor Sänger und Schlagzeuger Timo Silvola und Sänger und Gitarrist Tony Gonzalez noch einmal das Einstiegsriff aufgreifen.

"Mystery Meat" ist ein Vorbote auf das dritte Album des 2011 gegründeten norwegisch-finnischen Duos: "Old Money / New Lows" erscheint am 16. Februar bei Loyal Blood, hierzulande ist es allerdings vorerst nur als Import zu bekommen. Das neue Album bestätigt dabei den Eindruck der Single: Barren Womb sind eine kratzbürstige, angenehm scheppernde Noiserock-Band mit Fokus auf Riff und Groove, die im Krach aber auch Wert auf Stimmung und Gesangsmelodien legt.

Wer Blut geleckt hat, kann sich demnächst live von den beiden Musikern mitreißen lassen: Ab Ende März spielen Barren Womb einige Konzerte in Deutschland. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Stream: Barren Womb - "Mystery Meat"

Cover & Tracklist: Barren Womb - "Old Money / New Lows"

Barren Womb -

01. "Crook Look"
02. "Mystery Meat"
03. "Theory Of Anything"
04. "Slumlord Millionaire"
05. "Cave Dweller"
06. "Drive-Through Liquor Store"
07. "Mad 187 Skills"
08. "Russian Handkerchief"

Live: Barren Womb

31.03. Berlin - Cortina Bob
08.04. Hamburg - MS Stubnitz
10.04. Köln - Halle am Rhein
15.04. Bonn - Namenlos
16.04. Darmstadt - Oettinger Villa

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.